Senioren
GlobalStock / iStockphoto
25.08.2016 Essen Veranstaltungsinformation 55 0

VDE NRW zu Gast bei Gira: "Leben im Alter"

Einladung zum Forum 2016

Die Landesvertretung des VDE in Nordrhein-Westfalen veranstaltet einmal im Jahr das VDE NRW Forum. Dabei sind wir zu Gast bei einem unserer Mitgliedsunternehmen und führen dort eine Besichtigung, Vorträge und eine Podiumsdiskussion zu einem aktuellen Thema durch. Von den drei Vorträgen wird der erste Beitrag durch das gastgebende Unternehmen gestaltet, die beiden weiteren sind ebenfalls Referenten zum jeweiligen Thema.

Unser VDE NRW Forum 2016 wird im Hause Gira in Radevormwald am Nachmittag des 25.10.2016 unter der Überschrift „Leben im Alter – was moderne Technik möglich macht!“ stattfinden.
Die Veranstaltung beginnt um 15.30h mit einer Betriebsbesichtigung des Hauses Gira Giersiepen GmbH & Co. KG in Radevormwald.
Den ersten Vortrag wird Dipl.-Phys. Ing. Rolf Joska halten. Er ist Produktmanager für Assistenzsysteme bei Gira und beschäftigt sich seit 1994 mit barrierefreien Lebensräumen, der Produktgestaltung und Medizintechnik. Unter anderem ist er Mitglied in den Ausschüssen der Richtlinienreihe VDI 6008 „Barrierefreie Lebensräume“ und Mitglied im DKE Lenkungskreis AAL.
Der zweite Vortrag kommt von Herrn Busche als Geschäftsführer von Busche Elektrotechnik, der über die praktische Einsatzfähigkeit von AAL-Produkten berichten und seine Erfahrung aus dem elektrotechnischen Handwerk in die Diskussionen mit einbringen wird.
Den dritten Vortrag bestreitet Geriatrie-Chefarzt Dr. Martin Glasneck vom Sana Krankenhaus Radevormwald, welches seit kurzem Mitglied im  Bundesverband Geriatrie ist. Er wird die medizinischen Aspekte des Lebens im Alter beleuchten und neben der Technik dabei den Menschen in den Mittelpunkt der Betrachtung stellen.
Nach der Podiumsdiskussion wird bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit bestehen, das Gehörte noch gemeinsam zu diskutieren.
Die Anmeldung wird möglich sein bis zum 14.10.2016 über den Link: www.gira.de/vde-forum