30.05.2006 Frankfurt Seite 14 0

Bahnhof Schladern: Blitz reißt Stein aus Giebel

Nach den orkanartigen Böen und dem Gewitter am vergangenen Sonntag begann der Bahnhof in Schladern zu bröckeln. Der Blitzeinschlag riss einen Stein aus dem Giebel. Mit Wucht stürzte der Brocken auf den Bahnhofsvorplatz; verletzt wurde zum Glück niemand.

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger, Christiane Schmidt-Dreier, 24.05.2006

Das könnte Sie auch interessieren