03.07.2008 Seite 19 0

Blitz schlägt in geparktes Auto ein

03.07.2008

Zeugen meldeten der Polizei während eines Gewitters einen Blitzeinschlag in geparktes Auto mit nachfolgendem Brand. Ermittlungen ergaben, dass aufgrund der Überspannungsenergie eines Blitzeinschlags die Elektronik dieses Fahrzeug beschädigt und der Innenraum stark verqualmt wurde. Die ebenfalls vor Ort anwesenden Einsatzkräfte der Feuerwehr suchten im Fahrzeuginnenraum nach etwaigen Brandnestern und klemmten die Batterie ab.

Quelle: Kreispolizeibehörde Neuss

Das könnte Sie auch interessieren