29.03.2015 Marler Zeitung Seite 35 0

Blitzeinschlag in Kirche ohne Folgen

Am Sonntagabend schlug gegen 20.15 Uhr ein Blitz in den Turm der Kirche St. Peter ein. Weil ein "Dachstuhlbrand" gemeldet wurde, rückte der Hauptlöschzug der Waltroper Feuerwehr aus. Doch offenbar blieb die Kirche unversehrt und find beim Einschlag - anders als bei einem verheerenden Brand im Jahr 1783 - kein Feuer. Der Blitzableiter hatte wohl ganze Arbeit geleistet. Zur Sicherheit wird heute ein Dachdecker den Kirchturm inspizieren.

Das könnte Sie auch interessieren