07.07.2009 Merkur-Online Seite 16 0

Alpenhütte mit mehr als 100 Blitzeinschlägen

Marisa Sattlegger ist Wirtin auf der 2374 Meter hoch gelegenen Meilerhütte und lebt dort von Juni bis Oktober. Seit der Übernahme der Hütte von ihren Eltern vor 10 Jahren hat Sie jeden Blitzeinschlag in den Sommermonaten miterlebt. Bei diesem Umbau - das Haus wurde vergrößert und eine Solaranlage eingebaut - wurde auch ein Blitzzähler in der Blitzschutzanlage installiert. Daher ist bekannt, dass bisher 117 Mal der Blitz in die Blitzschutzanlage eingeschlagen hat.

Gleichwohl kam es zu einigen Schäden: Wenn vergessen wurde, die Netzstecker zu ziehen, wurden manchmal elektrische Geräte zerstört, in 14 Jahren insgesamt vier Fernseher und etliche Radiogeräte. In seltenen Fällen wurden sogar die Steckdosen regelrecht aus der Wand katapultiert.

Das könnte Sie auch interessieren