22.09.2005 Frankfurt Seite 17 0

Blitz schlägt in Parkplatz ein - 2 Personen verletzt

Verkäufer ruhten sich gerade auf Bierbank aus

Durch eine Blitzschlag sind gestern am frühen Abend zwei Männer in Ingolstadt zum Teil schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, saßen sie auf einer Bierbank auf dem Parkplatz eines Baumarktes, als in der Nähe ein Blitz einschlug. Der 49jährige Verkäufer erlitt Lähmungserscheinungen an der rechten Körperseite und sein 48jähriger Banknachbar einen Schock. Die beiden Verletzten wurden zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Ein dritter Mann, der zum Zeitpunkt des Einschlags ebenfalls auf der Bank saß, kam mit einem Schrecken davon.

Offenbar hat der Blitz auch den Weg in den Baumarkt gefunden. Eine Mitarbeiterin berichtete von "einem Krachen, wie ich es noch nie gehört habe". Im Markt selbst sei Panik aufgekommen. "Alle haben durcheinander geschrieen". Die Feuerwehr und der Geschäftsführer suchten das Gebäude genau ab, um eine Brandgefahr auszuschließen.

aus: Allgäuer Zeitung 19.7.2005

Das könnte Sie auch interessieren