12.09.2012 MDR Seite 20 0

Zwei Hausbrände in Sachsen durch Blitzschlag

Während schwerer Gewitter in der Nacht zum Mittwoch schlugen im Kreis Görlitz sowie im Kreis Mittelsachsen Blitze in Wohnhäuser ein und setzten diese in Brand. Hierbei wurden insgesamt 4 Personen verletzt. Beide Brände konnten von der Feuerwehr glücklicherweise schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Das könnte Sie auch interessieren