10.06.2011 Kieler Nachrichten Seite 25 0

Gewitter legt Telefone und Internet lahm

Ein Gewitter hat Telefone und Internetverbindungen in Gettorf lahmgelegt. Von dem Blitzeinschlag waren vor allem Anlieger des Pastorengangs und der Herrenstraße betroffen. Die Störung dauerte teilweise 3 Tage lang.

Eine Frau kam zur Beobachtung vorübergehend in die Kieler Uni-Klinik. Sie war während des Gewitters zu Hause kollabiert und musste für 24 Stunden ins Krankenhaus.

Das könnte Sie auch interessieren