21.06.2011 Münsterländische Volkszeigung Seite 24 0

Nach Blitzeinschlag: Turmuhr der Rheder Gudulakirche steht

Die Kirchturmuhr von der Rheder St.-Gudula-Kirche steht auf zwei Minuten vor neun - und das seit Pfingstfreitag. Bei einem heftigen Gewitter schlug der Blitz um diese Uhrzeit in den Kirchturm ein und beschädigte die Turmuhrsteuerung.

Seitdem steht die Uhr und die Glocken läuten nur noch zu den Messen, wenn sie per Hand in Betrieb gesetzt werden. Weil die Steuerungsanlage beim Hersteller repariert werden muss, müssen die Anwohner noch einige Tage auf ihre Kirchturmuhr verzichten.

Das könnte Sie auch interessieren