31.05.2015 Westfälische Nachrichten Seite

Blitz setzt dreigeschossiges Wohnhaus in Brand

In Münster hat ein Sommergewitter zunächst für eine Unterbrechung der "Grünflächenunterhaltung" auf der Promenade geführt. Dann wurde auch noch ein Feuer in der Wüllnerstraße gemeldet: dreigeschossiges Wohnhaus in Brand, Rauch und Flammen dringen aus dem First des Daches.

Bewohner waren nicht im Gebäude. Der Brand konnte mit Hilfe zweier Drehleitern schnell gelöscht werden.

Das könnte Sie auch interessieren