Sicherheitsfangseil
W. Wettingfeld GmbH & Co.KG
30.05.2017 Seite 354 0

Aufbauseminar Äußerer Blitzschutz

Um Blitzschutzsysteme auf dem aktuellen Stand der Technik planen, errichten und prüfen zu können, müssen sich Blitzschutzfachkräfte regelmäßig weiterbilden. Dieses Seminar vermittelt diese aktuellen Kenntnisse und gibt Raum für die Vertiefung weiterer Anwenderfelder aus der Praxis.

Kontakt

VDE e.V.

Zielgruppe

Blitzschutzfachkräfte für den Bereich Äußerer Blitzschutz

Blitzschutzfachkräfte für den Bereich Äußerer Blitzschutz

Außerdem können interessierte Personen mit entsprechenden Vorkenntnissen teilnehmen. Sie sollten möglichst vorab das Grundseminar "Äußerer Blitzschutz" besucht haben.

Seminarinhalte

In diesem Seminar werden für den Äußeren Blitzschutz aktuelle technische Entwicklungen, Änderungen in den Normen und weitere Themenbereiche, die im VDE-Grundseminar Äußerer Blitzschutz nicht oder nur ansatzweise angesprochen wurden (z.B. Blitzschutz von PV- oder Solarthermieanlagen auf Dächern), behandelt.

In diesem Seminar werden für den Äußeren Blitzschutz aktuelle technische Entwicklungen, Änderungen in den Normen und weitere Themenbereiche, die im VDE-Grundseminar Äußerer Blitzschutz nicht oder nur ansatzweise angesprochen wurden (z.B. Blitzschutz von PV- oder Solarthermieanlagen auf Dächern), behandelt.

Die Themen im Detail
Aktueller Stand der nationalen und internationalen Blitzschutznormung; Neuerungen bei Fangeinrichtungen, Ableitungen, Erdungsanlagen; Bestandsschutz; Abschätzung des Schadenrisikos und nach VDE 0185-305-2; Berechnung des Trennungsabstandes nach VDE 0185-305-3; Prüfung von Blitzschutzanlagen; Getrennte Fangeinrichtungen und Ableitungen; Seilsicherungssysteme; PV-Anlagen (bei Bedarf).

Dauer

2 Tage

2 Tage

2 Tage

Bescheinigung

Nach Abschluss des Seminars wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Sie dient Blitzschutzfachkräften als Nachweis der Weiterbildung und kann bei der Verlängerung der Eintragung als VDE geprüfte Blitzschutzfachkraft verwendet werden.

Nach Abschluss des Seminars wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Sie dient Blitzschutzfachkräften als Nachweis der Weiterbildung und kann bei der Verlängerung der Eintragung als VDE geprüfte Blitzschutzfachkraft verwendet werden.

Alle Personen, die bereits ein VDE-Grundseminar "Äußerer Blitzschutz" absolviert und an diesem Aufbauseminar erfolgreich teilgenommen haben, können auf Antrag im Verzeichnis "VDE geprüfte Blitzschutzfachkräfte" aufgeführt werden.

Fortbildungspunkte

Es werden 100 Fortbildungspunkte "Meisterhaft Deutsche Bauwirtschaft" vergeben.

Weiterbildung

Durchführung

Für die Durchführung sind die VDE anerkannten Seminaranbieter verantwortlich. Termine und Preise finden Sie auf der jeweiligen Homepage.

Weiterbildung

Für die Durchführung sind die VDE anerkannten Seminaranbieter verantwortlich. Termine und Preise finden Sie auf der jeweiligen Homepage.

Das Seminar wurde vom VDE|ABB-Unterausschuss Weiterbildung entwickelt. Dessen Mitglieder treten als Referenten auf.

Dieses Seminar wird nach den VDE|ABB-Weiterbildungsrichtlinien durchgeführt.

Seminartermine

Das könnte Sie auch interessieren