28.01.2013 Seite 327 0

Online-Service Blitzdaten-Abfrage - jetzt für alle

Der VDE bietet seit 2011 die Möglichkeit, für eine vorgegebene Adresse aktuelle Blitzdaten zu erhalten. Bei der Blitzdaten-Abfrage des VDE sind zwei Auswertungen möglich:

  • Blitzereignisse an einem bestimmten Tag
  • Blitzdichte = durchschnittliche Anzahl der Blitzereignisse pro Quadratkilometer und Jahr

Dieser Service wird in Kooperation mit Siemens BLIDS den Mitgliedern des VDE und des ABB-Fördererkreises kostenlos angeboten. Wer kein Mitglied ist, kann jetzt diesen Service kostenpflichtig nutzen. Die Nutzungsgebühr beträgt 150 Euro (100 Euro für VDE geprüfte Blitzschutzfachkräfte) für ein Kalenderjahr.

> Mehr Informationen

Das könnte Sie auch interessieren