Blitzschutzzonen-Buero
OBO Bettermann
22.06.2018 Veranstaltungsinformation 660 0

Aufbauseminar Blitz- und Überspannungsschutz

Aufbauseminar für Blitzschutz-Fachkräfte und EMV-Sachkundige

In diesem Seminar werden für den Bereich Blitz- und Überspannungsschutz aktuelle technische Entwicklungen, Änderungen in den Normen und weitere Themenbereiche, die im Grundseminar Blitz- und Überspannungsschutz nicht oder nur ansatzweise angesprochen wurden, behandelt.

Kontakt

VDE e.V.

Seminarinhalte

Die Themen im Detail

Je nach Seminaranbieter bzw. Referent wird eine Auswahl der folgenden Themen behandelt:

  • Aktueller Stand der nationalen und internationalen Blitzschutznormung
  • Neuerungen bei Fangeinrichtungen, Ableitungen, Erdungsanlagen
  • Bestandsschutz
  • Abschätzung des Schadenrisikos und nach VDE 0185-305-2
  • Berechnung des Trennungsabstandes nach VDE 0185-305-3
  • Schirmungsmaßnahmen nach VDE 0185-305-4, praktische Beispiele
  • Umsetzung des Blitz-Schutzzonen-Konzeptes nach VDE 0185-305-4
  • Prüfung von Blitzschutzanlagen
  • Wartung und Prüfung von Überspannungs-Schutzgeräten
  • Getrennte Fangeinrichtungen und Ableitungen
  • Blitzschutz und Erdung von Mobilfunkanlagen
  • Betriebssicherheitsverordnung
  • Beispiele von Tankstellen und Biogas-Anlagen

Zielgruppe

Blitzschutzfachkräfte, EMV-Sachkundige

Blitzschutzfachkräfte, EMV-Sachkundige

Dauer

i.d.R. zwei Tage

Teilnahmebescheinigung

Ja, nach Abschluss des Seminars.

Ja, nach Abschluss des Seminars.

Weitere Informationen

VDSI-Punkte

Je nach Bildungsträger werden bis zu 2 VDSI-Punkte Arbeitsschutz / Brandschutz vergeben.

Weiterbildung

Durchführung

Weiterbildung

Seminartermine

Das könnte Sie auch interessieren