Fotolia_38339991_M
PhotoSG - Fotolia
Seite 231 1

Patientennahe Diagnostik

Patientennahe Diagnostik (auch als Point-of-Care-Testing, POCT bezeichnet) ermöglicht die Bestimmung wichtiger Laborparameter direkt vor Ort beim Patienten. Die Mobilität der Geräte und ein erweiterter Anwenderkreis eröffnen nicht nur neue Chancen sondern bedingen auch neue Herausforderungen. Unsere Experten haben sich in den vergangenen Jahren deshalb intensiv mit den folgenden Fragen auseinandergesetzt:

  • Welche Techniktrends werden die Zukunft der patientennahen Diagnostik bestimmen?
  • Wie findet der Einsatz der patientennahen Diagnostik im Zusammenspiel mit der klassischen Laboratoriumsdiagnostik statt?
  • Welche Anforderungen bestehen für Geräte der patientennahen Diagnostik im regulierten Markt der In-vitro-Diagnostika?

Diskutieren Sie mit unseren Experten auf unseren Veranstaltungen und finden Sie in unseren Publikationen viele interessante Beiträge zur patientennahen Diagnostik!

Kontakt

DGBMT im VDE e. V.

VDE Leitfaden Normen in der Medizintechnik: Teil 1 - Entwicklung und Herstellung von In-vitro-Diagnostik-Systemen

VDE_LF_Normen_MT_Teil1_RD_IVD_web

Mit dem VDE-Leitfaden soll vor allem bei Herstellern aus kleinen und mittelständischen Unternehmen ein grundsätzliches Verständnis dafür geschaffen werden, wie Normen zur Erfüllung der jeweiligen gesetzlichen Anforderungen mit dem Ziel eingesetzt werden können, die Sicherheit für Anwender und Patient im Umgang mit einem In-vitro-Diagnostik-System zu gewährleisten. Harmonisierte europäische Normen spielen eine zentrale Rolle bei der Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen. Der Leser wird Schritt für Schritt an die Normenanwendung mit vielen praxisbezogenen Hinweisen herangeführt.

im Shop kaufen

Publikationen zum Downloaden

How to deal with Regulatory Requirements

How to deal with Regulatory Requirements - Standards and other Friends

T. Prinz
Veröffentlichungsdatum 09.10.2016
PDF: 465 KB

Sofortdiagnostik am Point-of-Care: Was Schnellteste leisten

A. Kopacek
Veröffentlichungsdatum 03.05.2016
PDF: 118 KB
DGBMT-Expertenbericht

Patientennahe Labordiagnostik (POCT)

P. B. Luppa, München
Veröffentlichungsdatum 02.12.2015
PDF: 82 KB

Qualitätsmanagement in medizinischen Laboratorien

F. Spitzenberger
Veröffentlichungsdatum 27.11.2015
PDF: 172 KB

Kostenübernahme bei mobilen Diagnostikgeräten/POCT

B. Schäfer
Veröffentlichungsdatum 26.11.2014
PDF: 202 KB

German Standardization Roadmap Mobile Diagnostic Systems / Deutsche Normungsroadmap Mobile Diagnostiksysteme

Titelbild-Seiten aus RM_Mobile_Diagnostic_Systems_V1-1_EN
VDE e. V., Bild: Photo SG - Fotolia
Download

Die Deutsche Normungs-Roadmap „Mobile Diagnostiksysteme“ bietet eine wichtige Orientierung auf dem Weg zur Entwicklung und zum Einsatz zukünftiger POCT-Systeme, indem sie die technischen und gesetzlicher Rahmenbedingungen beschreibt, den Status quo geltender Normen analysiert und Empfehlungen für zukünftige Normungsaktivitäten gibt.

Die Normungsroadmap "Mobile Diagnostiksysteme" stellen wir gerne allen Interessenten kostenlos als PDF in Deutsch und in Englisch zur Verfügung.

kostenlos anfordern

Veranstaltungen zu Patientennaher Diagnostik

Das könnte Sie auch interessieren