VDE-Illustration zum Thema Health
VDE
27.06.2019 Frankfurt Workshop 76 0

Wertschöpfung in der Medizintechnik

Vom Claim-Management zur Reimbursement-Strategie
Zur Veranstaltungs-Homepage Anmelden
Termin
Beginn: 27.06.2019 13:30 Uhr
Ende: 27.06.2019 17:30 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

VDE e.V.
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt
DEUTSCHLAND

Beschreibung

Hersteller von Medizinprodukten haben es aktuell mit vielen Herausforderungen zu tun. Die Zulassungsbedingungen werden strikter, der Kostendruck im Gesundheitswesen nimmt zu und die Medizingeräte werden digital und vernetzt. Diese Veränderungen beeinflussen Geschäftsmodelle, Wertschöpfung und damit den Markterfolg.

Um neue Technologien erfolgreich in Patientenversorgung und Markt bringen zu können, muss der Hersteller die relevanten Fakten zu Nutzen, Wertschöpfung und Differenzierung kennen und demonstrieren. Nur so lassen sich Patienten, Kunden, Krankenhäuser und Kostenträger überzeugen, die Medizinprodukte einzusetzen.

Drei Experten erläutern aus unterschiedlichen Perspektiven, wie für Medizinprodukte systematisch Wertschöpfungsketten aufgebaut werden. Praxisnahe Beispiele verdeutlichen, welche Herangehensweisen einen erfolgreichen Markteintritt neuer Technologien ermöglichen.

Preis
Persönliches VDE-Mitglied 135,00 €
Nichtmitglied 150,00 €
Veranstalter

DGBMT Deutsche Gesells. für Biomedizinische Technik im VDE

Mitveranstalter
Bemerkungen

Der Workshop richtet sich in erster Linie an Produkt- und Programmmanager von Medizinprodukten. Zudem sprechen wir Personen an, die sich mit der strategischen Ausrichtung von Geschäftsfeldern in der Medizintechnik befassen.

Die Teilnahme sowie die Pausenversorgung sind inbegriffen, nicht aber die Kosten für Übernachtung sowie An- und Abreise. Die Stornierung ist bis 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin kostenfrei. Danach wird die Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Kontakte

Ansprechpartner
Florian Schlögel
VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt

w258zr4.9ty25vxv2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-367
Fax +49 69 6308-9367

Downloads + Links

Ort