24.04.2020 36 0

Rückblick BVM Workshop 2020

Bildverarbeitung für die Medizin, Algorithmen-Systeme-Anwendungen

Leider musste der Workshop Bildverarbeitung für die Medizin (BVM) in diesem Jahr aufgrund der sich dynamisch entwickelnden Corona-Pandemie sehr kurzfristig von einer Präsenzveranstaltung zu einem Video-Workshop umgewandelt werden.

Inzwischen wurden zahlreiche Beiträge (22 Vorträge und 30 Poster) als Video eingereicht, die auf dem neuen BVM-Youtube-Kanal gesammelt wurden.

Um eine Diskussion zu ermöglichen ist die Kommentarfunktion angeschaltet, so dass zu jedem Papier gefragt werden kann. Weiterhin bieten die Kommentare auch die Funktion zu weiterführenden Inhalten zu verlinken. Wir bitten daher alle, diese Funktion aktiv zu nutzen!

Alle Videos wurden aufbereitet und mit Abstract versehen. Außerdem wurden sie verlinkt zu den entsprechenden Seiten des Springer-Verlages, wo alle Beiträge wie immer im Rahmen eines Tagungsbandes veröffentlicht wurden.

Selbstverständlich kann eine Videokonferenz nicht die persönlichen Treffen und Gespräche ersetzen. Dennoch denken wir, dass angesichts der Lage das Beste aus der Situation gemacht wurde und hoffen, dass Sie alle der BVM weiterhin positiv gegenüberstehen. Wir hoffen, dass die nächste BVM im März 2021 wieder als Präsenzveranstaltung ablaufen kann und die vermissten Begegnungen dann nachgeholt werden können.