13.11.2018 - 14.11.2018 10963 Berlin Workshop 716 0

Innovationen im Verteilnetz

ETG-CIRED-Workshop 2018 (D-A-CH)
Termin
Beginn: 13.11.2018
Ende: 14.11.2018
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Station Berlin
Luckenwalder Str. 4-6
10963 Berlin
DE

Beschreibung

CIRED (Congrès International des Réseaux Electriques de Distribution) ist die international wichtigste Konferenz-Plattform zum Austausch von technologischen und regulatorischen Entwicklungen im Bereich der Verteilungsnetze. Hier treffen sich sämtliche Fachleute um neue Produkte, Dienstleistungen, Konzepte und Geschäftsmodelle vorzustellen und zu diskutieren. Innerhalb der CIRED ist der D-A-CH-Raum einer der weltweit wichtigsten Technologieentwickler und Meinungsbildner. Wichtige Impulse der letzten Jahrzehnte konnten aus diesem geografischen Raum heraus gesetzt und Technologien erfolgreich entwickelt, verbessert und in die Planung und den Betrieb der Verteilungsnetze eingebracht werden. Daher hat sich das nationale deutsche Komitee der CIRED entschlossen, diesen Themen auch zwischen den zweijährig tagenden internationalen CIRED-Konferenzen ein Forum zu bieten.  Speziell für den deutschsprachigen Raum wird eine regionale Plattform für den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis angeboten. Ansätze für Innovationen und deren Umsetzung in den Verteilungsnetzen können so in einem breiten Fachpublikum offen und lebhaft diskutiert werden.

Veranstaltungskonzept:
Die Veranstaltung besteht aus drei Themenblöcken und einer Posterausstellung. Jeder Themenblock umfasst eine Keynote und zwei eingeladene Fachvorträge. Die Vorträge werden mit einem moderierten Roundtable abgerundet, in dem neben den Referenten, weitere Fachexperten sich einer intensiven Diskussion stellen.

Themenblöcke:
(1) Innovationen im Netzbetrieb und der Schutz- und Leittechnik
(2) Innovationen in der Netzplanung und im Asset Management
(3) Innovationen mit Einfluss auf die Regulierung und Geschäftsmodelle

Call for Poster:
Im Rahmen der Veranstaltung wird an beiden Tagen eine Posterausstellung angeboten, in der alle interessierten Gruppen die Möglichkeit haben, aktuelle Themen aus Forschung, Entwicklung und praktischem Betrieb vorzustellen und zu diskutieren. Im Rahmen der Veranstaltung wird es geführte Poster-Touren geben, bei denen jedes Poster in einem dreiminütigen Vortrag dem Fachpublikum vorgestellt wird. Bewerben Sie sich mit einem Abstrakt (½ DinA4 Seite) mit Titel, Inhalt Ihres Posters und der Zuordnung zu den Themenschwerpunkten!

Sprache der Beiträge: Wir bitten um deutschsprachige Beiträge.

Einreichebedingungen: Bis zum 15.05.2018 können Sie die Kurzfassung Ihres Beitrages hochladen.

Bitte tragen Sie nach dem Mausklick auf „Beitragsanmeldung“ die folgenden Benutzerdaten ein:
Benutzername: ecw2018
Kennwort: 13112018
Hier geht es zur Beitragseinreichung

Zur Anmeldung werden im Online-Formular folgende Daten benötigt:

  • Name und Anschrift der Kontaktperson
  • Kurzfassung als pdf-Datei mit dem Dateinamen: „Nachname_Vorname.pdf“ (Inhalt: max. 1 Seite A4)
  • Titel des Beitrags (wie später im Programm)
  • Autoren (wie später im Programm - Beispiel: V. Nachname, Firma)
  • Schwerpunktthema, auf das sich Ihr Beitrag bezieht (siehe Themenblöcke)

Zielgruppe:
Die Veranstaltung wendet sich an das technische Management und an alle Spezialisten von Betreibern, Herstellern sowie Hochschulen, die für die Verteilungsnetze in den Bereichen Netzplanung, Regulierung, Asset Management, Netzbetrieb und Schutz- und Leittechnik aktiv sind. Angesprochen sind insbesondere Netzbetreiber, Netzdienstleister, Hersteller und Hochschulen, aber auch Regelsetzer und Regulierungsbehörden.

Veranstalter

ETG Energietechnische Gesellschaft im VDE

Bemerkungen

Termine:

  • Einsendeschluss für Abstracts: 15.05.2018 (zur Beitragseinreichung)
  • Information der Autoren zur Annahme: 15.06.2018
  • Finales Programm: 01.09.2018

Kontakte

Ansprechpartner
Olga Oberländer
VDE e.V.
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt

52xr.5sv82rv4uv8QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-282
Fax +49 69 6308-144

Downloads + Links

Themen

Sponsoren & Partner

Ort