27.10.2020 Online-Veranstaltung Fachtagung / Konferenz

VDE Online-Seminar "Autonomiestufen in der Netzbetriebsführung"

Anmelden
Termin
Beginn: 27.10.2020
Ende: 27.10.2020
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe
Übertragungs- und Verteilnetzbetreiber, Energieversorger und Energiedienstleister, Hersteller von Automatisierungs-, Schutz- und Leittechnik, Planungs- und Ingenieurbüros, Universitäten und Hochschulen, Politik und Regelsetzer.
Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Beschreibung

Vorwort

Der Betrieb unserer Stromnetze hat einen Komplexitätsgrad erreicht, der umfangreiche Assistenzsysteme und Automatisierungsfunktionen erfordert. Im Rahmen des Online-Seminars wird das VDE Impulspapier „Systematisierung der Autonomiestufen in der Netzbetriebsführung“ vorgestellt, in dem namhafte Expertinnen und Experten zeigen, wie mithilfe von Automatisierungstechnik die Stromversorgung bei höheren Anforderungen weiterhin sichergestellt werden kann.

Prof. Dr.-Ing. Martin Braun - Seminarleiter

Anmeldung zur Fachtagung unter: www.vde.com/netzbetrieb

 

Programm für das Online-Seminar

10:00 – 10:15 Uhr         

Einführung in die Systematisierung der Autonomiestufen in der Netzbetriebsführung

Prof. Dr.-Ing. Martin Braun, Fraunhofer IEE und Universität Kassel

10:15 – 10:30 Uhr          

Perspektive Übertragungsnetzbetreiber

Dr.-Ing. Robert Schwerdfeger, TenneT TSO GmbH

10:30 – 10:45 Uhr          

Perspektive Verteilnetzbetreiber

Dr.-Ing. Heinrich Hoppe-Oehl, Lehrbeauftragter der Bergischen Universität Wuppertal, ehemals Westnetz GmbH

10:45 – 11:00 Uhr          

Perspektive Leitsystemhersteller

Dr.-Ing. Andreas Kubis, PSI Software AG

11:15 – 11:30 Uhr          

Zusammenfassung und Ausblick

Prof. Dr.-Ing. Martin Braun

11:30 – 12:00 Uhr          

Diskussion

Veranstalter

ETG Energietechnische Gesellschaft im VDE

Mitveranstalter

Fachbereich V2 - Übertragung und Verteilung elektrischer Energie

Bemerkungen

Die Teilnahme an die Online Veranstltung ist kostenfrei.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Kontakte

Ansprechpartner
Nicolas Parisel
VDE e.V.
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

4zt52r9.6r8z9v2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-479

Ort