160830_Aktuelles_WEB_2000x1000px
02.12.2009 16 0

Fachkongress "Netztechnik - Kabeltagung 2009"

Rückblick auf den Fachkongress am 30.11. und 01.12.2009

Der Fachkongress "Netztechnik - Kabeltagung 2009" war am 30. November und 1. Dezember 2009 auf der Messe Erfurt Treffpunkt der Fachexperten aus den Bereichen Netztechnik/Netzbetrieb. Die Veranstaltung fand zum 16. Mal erstmalig unter der Trägerschaft des Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (FNN) statt.

Mit ca. 600 Teilnehmern und 60 Ausstellern verzeichnete der Fachkongress erneut eine sehr positive Resonanz. Der Fachkongress Netztechnik hat sich damit als eine wichtige Plattform für die Fachleute der Branche etabliert.

Das neue Konzept des Fachkongresses Netztechnik stellt wieder die Technik in den Mittelpunkt und sorgt für Möglichkeiten zum Dialog zwischen den Teilnehmern und den Ausstellern.

Das Plenum wurde durch ein Grußwort des Vorsitzenden des Vorstandes des Forums Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (FNN), Herrn Ludger Meier, eröffnet. Der Präsident der Gütegemeinschaft Leitungstiefbau, Dr. Lehmann, schloss sich an, da der Kabelleitungstiefbau seit vielen Jahren diesen Fachkongress aktiv unterstützt.

Die Plenarvorträge beschäftigten sich mit den verschiedensten Themen aus Planung, Bau, Betrieb, Service und Instandhaltung von Stromnetzen. Dabei wurden innovative Themen, wie die Entwicklungen beim Smart Metering oder bei Smart Grids, genauso behandelt wie die klassischen Themen rund um die Kabellegung und Kabeldiagnostik.
Sechs parallele Expertenforen vertieften die in den Vorträgen skizzierten Themen und Fragestellungen bzw. griffen Spezialthemen auf.

Neben dem Plenum bot die umfangreiche Ausstellung namhafter Hersteller wieder ausreichend Möglichkeit, sich an den verschiedenen Ständen über den aktuellen Stand der Technik persönlich zu informieren und mit den Herstellern anstehende Probleme zu diskutieren.

Weitere Informationen über den Fachkongress "Netztechnik" finden Sie im Internet unter http://www.kabeltagung.de.