160830_Aktuelles_WEB_2000x1000px
28.08.2012 43 0

Technische Anforderungen an die automatische Frequenzentlastung

Neuerscheinung

Die Umsetzung des 5-Stufenplans gehört zu den wichtigsten Aufgaben der Netzbetreiber und dient der Vermeidung von Netzzusammenbrüchen infolge von Unterfrequenz. Die Funktion der automatischen Frequenzentlastung hat eine große Bedeutung für die Aufrechterhaltung eines sicheren Systembetriebes.

Durch die zunehmenden dezentralen Erzeugungsanlagen ist die bisher klare Zuordnung von Lasten und Verbrauchern in den Netzknoten oft nicht mehr möglich. Die bisher verbreitete Realisierung der automatischen Frequenzentlastung allein mit Frequenzrelais ist in solchen Netzen nicht mehr geeignet und neue Konzepte sind deshalb notwendig.

Der Hinweis beschreibt die technischen Anforderungen an die automatische Frequenzentlastung, die Realisierung der neuen Schutzfunktion und gibt Empfehlungen für die Einstellung.

Interessierten steht dieser  technische Hinweis als Kaufexemplar im VDE-Shop und für FNN-Mitglieder kostenfrei zur Verfügung.