160830_Aktuelles_WEB_2000x1000px
05.02.2013 8 0

FNN-Fachkongress ZMP 2013

Zählen | Messen | Prüfen

15. und 16. April 2013, Messe Leipzig

Im Zuge der Neuausrichtung der Energiepolitik hat die Bundesregierung wesentliche energiewirtschaftliche Gesetze novelliert. Dabei sind die Änderungen im Energiewirtschaftsgesetz bezüglich des Messwesens von besonderer Bedeutung für Versorgungsunternehmen und Netzbetreiber. Die zentrale Anforderung in der neuen Messzugangsverordnung ist der verpflichtende Einbau von Messsystemen mit Schutzprofil für bestimmte Nutzergruppen.

Der FNN-Fachkongress ZMP 2013 wird sich daher auch mit den möglichen Auswirkungen dieser Verpflichtung beschäftigen. Unter dem Motto "Messsysteme - der Schlüssel zur neuen Energiewelt" werden wirtschaftliche Potentiale und technische Herausforderungen, aber auch praktische Lösungen und die neuen Marktrollen diskutiert. Damit setzt der Kongress deutliche Zeichen für die intelligenten Trends der Branche in den nächsten Jahren.
Auf dem Fachkongress treffen Sie Fach- und Führungskräfte u.a. aus den Bereichen Messen, Abrechnen und Energievertrieb sowie Behördenvertreter. Neben laufenden und zukünftigen Entwicklungen in Ordnungsrahmen und Technik liegt dieses Jahr der Fokus auf den Ergebnissen aus dem FNN-Projekt "MessSystem 2020".

Nutzen Sie die Möglichkeit, mit über 1000 Teilnehmern und den marktrelevanten Herstellern ins Gespräch zu kommen, aktuelle Lösungen zu diskutieren und neue Ansätze und Ideen für Ihr Unternehmen mitzunehmen. Exklusive Räumlichkeiten bieten Ihnen, der Zählerindustrie und den Dienstleistungsunternehmen beste Gelegenheiten zum Dialog.
Die Abendveranstaltungen geben darüber hinaus Gelegenheit, Diskussionen zu vertiefen und persönliche Kontakte zu pflegen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie unter www.z-m-p.de.