Aktuelle Termine

Mehr erfahren

Kontakt

VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V.

Aktuelles

Mehr erfahren

Studie, Positionspapier, Anwendungsregel oder Norm gesucht?


> VDE Verlag

Im Shop des VDE VERLAGs finden Sie Normen zur elektrotechnischen Sicherheit und Fachbücher.

> VDE Shop

Im VDE Shop finden Sie aktuelle VDE-Studien, Roadmaps und Positionspapiere.


Mehr Wissen, mehr Erfolg!

Für VDE-Mitglieder gibt es Rabatte auf Publikationen, VDE-Studien, Fachliteratur des VDE Verlags und Fachzeitschriften-Abonnements: Jetzt VDE-Mitglied werden!

Sicherer Systembetrieb mit dezentralen Erzeugungsanlagen

Der zunehmende Ausbau der erneuerbaren Energien (insbesondere Photovoltaik, Windkraft, Blockheizkraftwerke) erfolgt vorwiegend in den Verteilnetzen. Dies führt zu völlig neuen Betriebszuständen – insbesondere stark wechselnde Leistungsflüsse. Somit wird der zulässige Betriebsbereich zunehmend ausgenutzt bzw. Netzbetreiber müssen gehäuft korrigierende Eingriffe zur Aufrechterhaltung eines sicheren und zuverlässigen Betriebes vornehmen.

VDE|FNN behandelt die zentrale Frage: Welche Anforderungen müssen weiterentwickelt werden, damit ein sicherer Systembetrieb mit dezentralen Erzeugungsanlagen ermöglicht wird?

Dabei ist die zunehmende Komplexität des Systembetriebes hinsichtlich möglicher Betriebszustände und Anzahl der Marktteilnehmer zu beachten. Es werden daher im Wesentlichen die folgenden Punkte betrachtet:

  • Identifizierung evtl. Lücken im Ordnungsrahmen und Regelungsrahmen
  • Erarbeitung von Fragestellungen für FNN-Studien
  • Fokus: Wie kann der Bedarf an systemstützenden Funktionen gestaltet werden?
  • Welche Komponenten betrifft dies?
  • Erarbeitung von Roadmap und Lastenheften

Im Vordergrund stehen dabei die Punkte:

  • Frequenzhaltung 
  • Spannungshaltung und 
  • Versorgungsqualität (Netzrückwirkungen).

Sicherer Systembetrieb mit dezentralen Erzeugungsanlagen im Überblick

Verwandte Themen