Umweltausstellung Drei-Brüder-Schacht_Bild 1
2010 Norbert Gilson
23.07.2020

Umweltausstellung Drei-Brüder-Schacht

Am Drei-Brüder-Schacht, 09599 Freiberg

Kontakt

VDE-Ausschuss Geschichte der Elektrotechnik

Die Ausstellung WassErleben in einer stillgelegten Schachtanlage im Freiberger Montanrevier bietet nicht nur Einblicke in Geschichte und Gegenwart der Wasserwirtschaft der historischen Bergbaulandschaft, sondern macht auch die elektrotechnischen Einrichtungen des Kavernenkraftwerks erlebbar, das hier nach Stilllegung des Grubenbetriebes eingerichtet wurde.


Beschreibung

 

Unter dem Motto „Wasser bewegt!" erschließen sich in der Umweltausstellung WassErleben auf dem Drei-Brüder-Schacht in Freiberg multimedial historische Dimensionen: die Wasserwirtschaft im Montanwesen des Freiberger Reviers, das Kavernenkraftwerk im Drei-Brüder-Schacht - eines der ersten der Welt - sowie modernes Wassermanagement. Einmal selbst Wassermanager sein ... hier ist es möglich!

Darüber hinaus ist historische Technik in einem einmaligen Kulturdenkmal zu bestaunen - auch authentische Sachzeugen können begeistern! Komplett erhalten, glänzt die Technik der Jahrhundertwende: Werkstatt und Fördermaschine im Maschinenhaus - Marmorschalttafel, Umspannung und Ankopplung an das Landesnetz in der Schaltwarte - Förderturm und die Schachtröhre in der Hängebank. Von dort geht's 300 Meter tief hinab in die Kraftwerkskaverne ... Der Blick in die Tiefe wird überraschen!

Weitere Informationen gibt es auf der Website (Klick auf den »Linkadresse«).

Informationsstand: 28.03.2017
Schlagworte: Wasserkraftwerke; Stromerzeugung; Energie; Energy; Studium, Beruf, Gesellschaft; Schule; Geschichte der Elektro- und Informationstechnik
Stichworte: WassErleben; Drei-Brüder-Schacht; Freiberg; Wasserwirtschaft; Freiberger Revier; Kavernenkraftwerk; Wassermanagement; Kulturdenkmal; Werkstatt; Fördermaschine; Marmorschalttafel; Umspannung; Schaltwarte; Förderturm; Schachtröhre; Hängebank


Karte