Zuschauer spenden Beifall
Rawpixel.com / Fotolia
11.06.2018 Pressemitteilung 205 0

Wolfgang Niedziella vom VDE-Institut zum IECEE-Vorsitzenden wiedergewählt

Er war der erste Deutsche, der 2015 zum Vorsitzenden des IECEE (IEC System for Conformity Testing and Certification of Electrotechnical Equipment and Components) gewählt wurde: Wolfgang Niedziella, Geschäftsführer des VDE-Instituts.

Kontakt

Pressesprecherin
Downloads + Links
Portrait Niedziella
Wolfgang Niedziella privat

Nun wählten die Delegierten im Rahmen der IECEE-Sitzung in Agay (Frankreich) Niedziella für eine weitere Amtsperiode zum ihrem Vorsitzenden. „Ich bin dankbar für das Vertrauen der IECEE-Mitglieder und freue mich, diese Aufgabe ab 2019 für weitere drei Jahre wahrnehmen zu dürfen“, freut sich Niedziella über seine Wiederwahl. Seit 2016 führt er den Vorsitz des IEC-Gremiums, dessen Ziel es ist, die verschiedenen nationalen Zertifizierungs- und Zulassungskriterien aufeinander abzustimmen, um den internationalen Handel von elektrotechnischen Ausrüstungen und Komponenten zu erleichtern. Ihm gehören 56 Länder mit 550 Prüf- und Zertifizierungsstellen an. Die Mitgliedschaft erfordert eine Zertifizierung oder Zulassung nach internationalen IEC-Normen.