Prof. Dr.-Ing. Armin Schnettler
Siemens
01.01.2019 794 0

Stellvertretender VDE-Präsident

Kontakt

c/o VDE-Verbandsgeschäftsstelle

Prof. Dr.-Ing. Armin Schnettler

  • geboren 1963
  • Studium und Promotion in Elektrotechnik an der Universität Dortmund
  • 1992 – 1998: verschiedene Positionen innerhalb des ABB-Konzerns in Deutschland (Mannheim, Heidelberg)
  • 1998 – 2000: Mitglied der Geschäftsleitung der ABB Business Area „High Voltage Substations“, Zürich
  • 2001 – 2018: Leiter des Instituts für Hochspannungstechnik an der RWTH Aachen University
  • 2003 – 2013: Vorstand der Forschungsgemeinschaft für Elektrische Anlagen und Stromwirtschaft e.V.
  • Seit 2013: Senior Vice President, Leiter der Abteilung New Technology & Innovation Fields, Siemens Corporate Technology
  • Seit 2016: Senior Vice President, Leiter der Konzernforschung „Research in Energy and Electronics“, Siemens Corporate Technology

 

Mitgliedschaften

  • Herausgeber des „Archiv für Elektrotechnik – Electrical Engineering“, Springer Verlag, Heidelberg
  • Mitglied im Präsidium des VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.)
  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ e.V.
  • Mitglied des IEC ADVISORY COMMITTEE ON ELECTRICITY TRANSMISSION AND DISTRIBUTION (ACTAD) (former Sector Board 1)
  • Mitglied des IEEE, der Cigré (Deutsches Komitee, verschiedene Study Committees) und des VDE/ETG
  • Wissenschaftlicher Berater weiterer gemeinnütziger Organisationen, Ministerien und Industrieunternehmen

 

Forschungsschwerpunkte

  • Energiewende & Dekarbonisierung
  • Integration erneuerbarer Energien in Energiesysteme und Märkte
  • Speichertechnologien
  • Elektrifizierung aller Sektoren
  • Zukunft der Fertigung