E-LAB live 2018 - Bild

Beim E-LAB kann der Nachwuchs am VDE-Stand auf der Hannover Messe seine Fähigkeiten im Löten testen.

| MIKURA visual arts cologne / VDE
19.02.2019 Veranstaltung 310 0

VDE-Nachwuchs auf der Hannover Messe

Der VDE veranstaltet und beteiligt sich auf der Hannover Messe auch in diesem Jahr an zahlreichen Aktionen für die nächste Generation: von Schülerinnen und Schülern bis hin zu Young Professionals. Ein Besuch am VDE-Stand (Halle 13, Stand C 22) lohnt sich.

E-LAB live

Im E-LAB live haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, unter der Anleitung von Studierenden der Elektrotechnik eine Medaille zu löten, die das Thema Künstliche Intelligenz veranschaulicht. Eine Platine mit Leiterbahnen und Leuchtdioden stellt dabei das menschliche Gehirn mit seinen beiden Hemisphären dar. Bei der Herstellung üben die Schülerinnen und Schüler grundlegende Fertigkeiten der Elektrotechnik und erhalten so einen ersten Einblick in das Fach.

INVENT a CHIP

Sieger IaC Team 2018 - Bild

Die Teamsieger von INVENT a CHIP 2018 präsentieren auf der Hannover Messe 2019 ihre Erfindung.

| Hannibal/VDE

Ebenfalls um die Mikroelektronik und die Grundlagen des Chipdesigns geht es beim Wettbewerb INVENT a CHIP, der jedes Jahr vom VDEund dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) veranstaltet wird. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 bis 13 erfinden eigene Mikrochips und stellen diese her. Auf der Hannover Messe 2019 präsentieren einige der Sieger des letzten Jahres ihre Erfindungen. Vom 1. bis 3. April stellt der zweite Sieger Niklas Dobberstein am VDE-Stand seinen Chip für einen intelligenten ergonomischen Arbeitsplatz vor. Vom 3. bis 5. April erklären die Sieger des Teamwettbewerbs Patrick Bär, Marcel Schöckel, Josias Neumüller und Luca Beetz, was es mit ihrem entwickelten Sitzsensor gegen Rückenschmerzen auf sich hat.

My eFuture

Der VDE ist Partner der Nachwuchsinitiative „My eFuture“. Im Rahmen der Initiative führen ausgewählte Guides – Azubis oder Studierende verschiedener Partnerunternehmen –Schülergruppen über die Messe. Dabei erleben sie an den Ständen der Unternehmen spannende Vorträge und erhalten Einblick in die Arbeit in technischen Berufen. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, ihre Fragen zu stellen und vom Rat der Guides sowie den Ansprechpartnern der Unternehmen zu profitieren. Der VDE freut sich darauf, die Schülergruppen auch bei sich am Stand zu empfangen und zu informieren.

VDE Young Net

Studenten beim VDE-Kongress
VDE

Das VDE Young Net ist mit über 8.000 studentischen Mitgliedern und 6.000 Young Professionals das Netzwerk junger Menschen im VDE. Auf der Hannover Messe informieren Mitglieder und Vertreter des YoungNets über die Mitgliedschaft beim VDE und die zahlreichen bundesweiten Aktivitäten des Netzwerks.
Am 4. April um 17.30 Uhr sind alle VDE Young-Net-Mitglieder herzlich zum VDE-Hotspot am VDE-Stand eingeladen. Bei Musik, Snacks und Getränken steht das Netzwerken im Vordergrund. Dieses kann am Freitagmorgen beim traditionellen Studentenfrühstück vom 9.00 bis 10.30 Uhr am VDE-Stand weitergeführt werden. Weitere Informationen zum Programm des Young Nets finden Sie auf der entsprechenden Veranstaltungsseite.