VDE Visual
VDE
11.02.2015 Oldenburg Seminar 132 0

Schaltberechtigung (Wiederholungsunterweisung)

Zur Veranstaltungs-Homepage
Termin
Beginn: 11.02.2015 09:00 Uhr
Ende: 11.02.2015 16:30 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe

Sie sind Elektrofachkraft, haben eine Schaltberechtigung und möchten Ihre Kenntnisse erweitern oder auffrischen, um den Erhalt der Fachkunde nachzuweisen.

Veranstaltungsort

BFE Oldenburg
Donnerschweer Str. 184
26123 Oldenburg

Beschreibung

Das Seminar dient dem Erhalt der Fachkunde und erfüllt die jährliche Unterweisungspflicht des Unternehmers nach berufsgenossenschaftlicher Vorschrift (DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“ (alt: BGV A1)).

Inhalte

Erfahrungsaustausch der Kursteilnehmer/innen.

Ursachenanalyse elektrischer Unfälle.

Gefahren des elektrischen Stromes.

Fünf-Sicherheitsregeln (Anwendung bei Mittelspannung).

Persönliche Schutzausrüstung.

Primärgeräte und Verteileranlagen.

Organisatorische Voraussetzungen für Schalthandlungen.

Ablauf von geplanten Schalthandlungen.

Verhalten bei Störungen.

Erstellen eines Schaltbriefes.

Praktisches Training an Mittelspannungs-Schaltzellen.

Preis
siehe Programm
Veranstalter

VDE Region Nord-West e.V.

In Zusammenarbeit mit

BFE Oldenburg

Bemerkungen

Vorkenntnisse

Sie kennen bereits die Inhalte des Grundlehrgangs zur Schaltberechtigung.

VDSI-Punkte:  1 Punkt Arbeitsschutz; 1 Punkt Brandschutz

Kontakte

Ansprechpartner
VDE Region Nord West e.V.
Domsheide 3
28195 Bremen

z4w5QAuv-458u-Bv9_.uv Tel. 04 21 - 380 99 10
Fax 04 21 - 380 99 13

Anfahrt