Messung-Elektroinstallation-2
bfe
03.11.2015 - 05.11.2015 Oldenburg Seminar 96 0

Prüfen elektrischer Anlagen in Industrie und Gewerbe

Termin
Beginn: 03.11.2015 08:00 Uhr
Ende: 05.11.2015 16:30 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe

Elektrofachkraft oder verantwortliche Elektrofachkraft mit Prüferfahrung.

Veranstaltungsort

BFE Oldenburg
Donnerschweer Str. 184
26123 Oldenburg

Beschreibung

Darum geht's

Prüfungen an elektrische Anlagen werden heute in der Regel ernster genommen als noch vor einigen Jahren. Die Fachkräfte sind sich der Prüfverpflichtungen bewusst und prüfen mehrheitlich bei der Errichtung und auch während des Betriebes. Neben der bekannten DGUV Vorschrift 3 „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“ (alt: BGV A3) sind neue Rechtsgrundlagen wie die Betriebssicherheitsverordnung inklusive der TRBS hinzugekommen, die neue Fragen aufwerfen, z.B.

- Wer prüft was?

- Welches Prüfmittel und welches Zubehör werden benötigt?

- Wie werden Prüfumfang und Prüffristen festgelegt?

- Wie wird die Prüfung nachbereitet und dokumentiert?

- Wie werden elektrische Anlagen „prüfungsfreundlich“ gestaltet?

Inhalte

Rechtliche Grundlagen (BetrSichV, TRBS, DGUV Vorschrift 3)

Gefährdungsbeurteilung (Qualifikation, Prüfumfang, Prüffrist)

Standardprüfverfahren und besondere Prüfverfahren

Prüforganisation

Dokumentation der Prüfung

 

Preis
siehe Programm
Veranstalter

VDE Region Nord-West e.V.

In Zusammenarbeit mit

BFE Oldenburg

Bemerkungen

Vorkenntnisse

Der vorherige Besuch des Seminars "Prüfen der Schutzmaßnahmen/ E-Check" oder gleichwertige Vorkenntnisse sind erforderlich.

VDSI-Punkte:          3 Punkte Arbeitsschutz; 2 Punkte Brandschutz

3 Tage, 24 Unterrichtsstunden

Erster Seminartag: 09:00 - 16:30 Uhr, weitere Seminartage: 08:00 - 15:30 Uhr

 

Kontakte

Ansprechpartner
VDE Region Nord West e.V.
Domsheide 3
28195 Bremen

z4w5QAuv-458u-Bv9_.uv Tel. 04 21 - 380 99 10
Fax 04 21 - 380 99 13

Anfahrt