VDE Visual
VDE
06.10.2015 Berlin Seminar 3 0

Die Errichternorm DIN VDE 0100 - Einblicke

Fachliche Grundlagen für das Planen, Errichten, die Durchführung von Erstprüfungen, Änderungen und Instandsetzungen von elektrischen Anlagen
Anmelden
Termin
Beginn: 06.10.2015 09:00 Uhr
Ende: 06.10.2015 16:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe

Elektrofachkräfte, die elektrische Anlagen planen, errichten, ändern, instand setzen, erweitern und prüfen. Beschäftigte aus den Elektroberufen, die ein notwendiges Fachwissen für das Errichten elektrischer Anlagen gemäß der DIN VDE 0100 - xxx erwerben, vertiefen und ergänzen wollen.

Veranstaltungsort

VDE-Haus
Bismarckstr. 33
10625 Berlin

Beschreibung
Das Seminar „Die DIN VDE 0100 - Einblicke“ vermittelt Fachinformationen, die der Planer, Errichter, Anlagerprüfer und Instandhalter von elektrischen Anlagen benötigt. Anforderungen an die Errichternorm werden bekannt gemacht, aufgefrischt, ergänzt und vertieft.

Programm:

Rechtliche Grundlagen

  • Anforderungen aus Bauordnungen der Länder
  • Fachliche Anforderung für das Planen und Errichten von elektrischen Anlagen

Allgemeine Grundsätze und Merkmale

  • Anwendungsbereich
  • Netzsysteme
  • Bewertung von TN-C-Systemen und TN-S-Systemen

Begriffe aus der Errichternorm

  • Harmonisierte und national festgelegte Begriffe

Schutzmaßnahmen in elektrischen Anlagen

  • Schutz gegen den elektrischen Schlag, thermische Einflüsse, Überstrom, Unterspannung, Trennen und Schalten, usw.

Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel

  • Allgemeine Bestimmungen
  • Kabel- und Leitungsanlagen
  • Schalt- und Steuergeräte
  • Geräte zum Trennen und Schalten
  • Erdungsanlagen und Schutzleiter
  • Steckvorrichtungen, Schalter und Installationsgeräte
  • Hilfsstromkreise
  • Leuchten und Beleuchtungsanlagen
  • Einrichtungen für Sicherheitszwecke

Erstprüfungen

  • Anwendung, Begriffe, Prüfumfang, Prüfmethoden, Prüftechnik

Anforderungen für Betriebsstätten, Räume und Anlagen besonderer Art

  • Trockene Räume
  • Baustellen
  • Elektrische Anlagen von landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Betriebsstätten
  • Leitfähige Bereiche mit begrenzter Bewegungsfreiheit
  • Unterrichtsräume mit Experimentiereinrichtungen
  • Bedienungsgänge und Wartungsgänge
  • Elektrische Betriebsstätten und abgeschlossene elektrische Betriebsstätten
  • Feuchte und nasse Bereiche und Räume und Anlagen im Freien, usw.

Strombelastbarkeit von Kabeln und Leitungen

  • Übersicht der Kabel- und Leitungsbauarten
  • Belastbarkeit von Kabel und Leitungen
Preis
Persönliches VDE-Mitglied 580,00 €
Nichtmitglied 640,00 €
Veranstalter

VDE-Seminare

Mitveranstalter

VDE-Elektrotechnischer Verein (ETV) e.V.

Referenten
Dipl.-Ing. Burkhard Henski
Bemerkungen

Grundkenntnisse aus der Errichternorm sollten vorhanden sein.

Kontakte

Ansprechpartner
Mirjam Sandt
VDE VERLAG GMBH
Goethering 58
63067 Offenbach am Main

3z80r3.9r4u_QAuv-Av82rx.uv Tel. 030 348001-1426

Downloads

Anfahrt