eBook Reader mit Büchern
Eisenhans / Fotolia
10.09.2015 Berlin Vortrag 33 0

Die Arbeit des SES und wie man selber dabei mitmachen kann

ETV-Donnerstagslektion im September
Termin
Beginn: 10.09.2015 18:00 Uhr
Ende: 10.09.2015
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

VDE Haus
Vortragssaal 1. OG
Bismarckstr. 33
10625 Berlin

Beschreibung

Unsere Senioren haben eine Menge Wissen und viele Erfahrungen angesammelt und viele fragen sich, ob es nicht sinnvoll wäre und Freude machen würde, dieses weiterzugeben und wären durchaus in der Lage  dazu.  Die Organisation, die solcherlei Ansinnen unterstützt, ist der Senior Experten Service (SES) – eine Stiftung der Deutschen Wirtschaft für internationale Zusammenarbeit. Mehr als 11.000 Senior Expertinnen und Experten aus allen kaufmännischen, technischen, handwerklichen, medizinischen und sozialen Berufen sind registriert und stellen ihr Fachwissen und ihre Erfahrung ehrenamtlich zur Verfügung. Verbände der Industrie, des Handwerks, das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und das für Bildung und Forschung (BMBF) tragen und unterstützen dieses Projekt. Seit 1983 hat der SES über 30.000 Einsätze in mehr als 160 Ländern durchgeführt. SES-Expertinnen und Experten sind Botschafter im Sinne einer friedlichen Zusammenarbeit.  Ihre Einsätze verbessern die Zukunftsperspektiven der Menschen auf der ganzen Welt. In dieser Lektion soll der SES, und die Arbeit der Experten und Ihre Erfahrungen vorgestellt werden

Veranstalter

VDE-Elektrotechnischer Verein (ETV) e.V.

Referenten

Bettina Hartmann, NN,  Senior Expert Service, SES-Bonn

 

Bemerkungen

Die ETV–Donnerstagslektionen behandeln aktuelle Themen der Elektro- und  Informationstechnik und finden jeweils am zweiten Donnerstag im Monat um 18 Uhr im VDE-Vortragsaal, Bismarckstraße 33, 10625 Berlin statt. Der Eintritt ist frei, Gäste sind herzlich willkommen. Ein anschließender Stammtisch im gegenüberliegenden Restaurant El Toro gibt Möglichkeiten zu vertiefenden Diskussionen.

Für die Raumplanung bitten wir um unverbindliche Anmeldung in der ETV-Geschäftsstelle.

 

Kontakte

Ansprechpartner
ETV- Geschäftsstelle VDE Berlin-Brandenburg
Bismarckstr. 33
10625 Berlin

v_A-sv82z4Q_-542z4v.uv Tel. 030 3414566
Fax 030 3420717

Anfahrt