Futuristische Illustration von 5G
Sikov / Fotolia
08.03.2016 München Seminar 2 0

Robotertechnik – Stand der Technik, Applikationen und Programmierung kompakt

Verschiedene Roboter-Modelle bewerten und in Produktionsprozesse integrieren (#I4.0)
Anmelden
Termin
Beginn: 08.03.2016 09:00 Uhr
Ende: 08.03.2016 17:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

VDE VERLAG GMBH c/o Siemens AG
St.-Martin-Straße 76
81541 München

Beschreibung
Qualifizierung für die Integration von Robotern in industrielle Prozesse und die Auswahl des geeigneten Robotersystems. Kennenlernen von Grundlagen der Industrierobotik und deren Einsatzmöglichkeiten. Nach dem Seminar können Sie: 1. - einen Industrieroboter für individuelle Applikationen nach dem aktuellen Stand der Technik auswählen und konstruktive Eigenschaften bewerten. 2. - Roboter an andere Produktionssysteme anbinden und in Netzwerke integrieren. 3. - Unterschiede der Modelle verschiedener Hersteller benennen. Sie kennen: 1. - die Eigenschaften unterschiedlicher Koordinatensysteme und Kinematiken. 2. - Programmiermethoden. 3. - Sicherheitsaspekte.

Programm:
  • Teilsysteme von Industrierobotern
  • Kinematische Unterschiede
  • Steuerungskonzeptionen
  • Greiftechnik
  • Roboter als Teilsystem innerhalb einer vernetzten Anlage
  • Materialfluss/Signalfluss
  • Anbindung an CAD Systeme
  • Programmiermethoden
  • Greiferansteuerung
  • Verfahren in unterschiedlichen Koordinatensystemen
  • Einbinden von Peripherie/Kommunikation mit Peripheriegeräten
Preis
Persönliches VDE-Mitglied 580,00 €
Nichtmitglied 640,00 €
Veranstalter

VDE-Seminare

Mitveranstalter


Referenten
Dipl.-Ing. Stephan Kühne

Kontakte

Ansprechpartner
Stephanie Koch
VDE VERLAG GMBH
Goethering 58
63067 Offenbach am Main

9_v6yr4zv.15tyQAuv-Av82rx.uv Tel. 069 840006-1312
Fax 069 840006-9313

Downloads

Anfahrt