Monitor mit Herzrate während einer OP
sudok1 / Fotolia
07.04.2016 - 08.04.2016 Berlin Workshop 26 0

Biosignalverarbeitung 2016

Innovationen bei der Erfassung und analyse bioelektrischer und biomagneitscher Signale
Zur Veranstaltungs-Homepage Anmelden
Termin
Beginn: 07.04.2016 09:00 Uhr
Ende: 08.04.2016 16:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe

Wir freuen uns besonders über Beiträge junger WissenschaftlerInnen, die
besten Arbeiten werden prämiert und erhalten die Möglichkeit der
Veröffentlichung in der Zeitschrift Biomedical Engineering / Biomedizinische Technik.

Aus dem Kreis aller Beiträge werden darüber hinaus 10 herausragende Arbeiten für ein
Sonderheft in Physiological Measurement ausgewählt.

Veranstaltungsort

Humboldt Universität
Tieranatomisches Theater
Philipstr. 12/13
10115 Berlin

Veranstalter

DGBMT Deutsche Gesells. für Biomedizinische Technik im VDE

Bemerkungen

Thematische Schwerpunkte sind: 
    Prävention
    Chronobiologie

 Weitere Themen:
   Messung und Konditionierung von Biosignalen
   Uni- und multivariate Analysen von Biosignalen
   Mathematische Modellierung von Signalen
   Elektro- und Magnetokardiografie (EKG/MKG)
   Elektro- und Magnetoenzephalografie (EEG/MEG)
   Physiologische Interpretation und klinische Anwendung
   Zeitreihenanalyse
   Neue Methoden zur Ischämiediagnostik
   Mehrdimensionale Datenzerlegung
   Quellenrekonstruktion in der klinischen Anwendung

Kontakte

Ansprechpartner
Priv.-Doz. Dr. Niels Wessel
Humboldt Universität zu Berlin
AG Nichtlineare Dynamik / Kardiovaskuläre Physik
Robert-Koch-Platz 4
10115 Berlin

Bv99v2Q6yD9z1.y@-sv82z4.uv Tel. 030 209399181

Anfahrt