Stromprüfgerät bei der Messung
emel82 / Fotolia
15.02.2017 Nürnberg Seminar 44 0

Prüfung und Messung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel nach der neuen DIN VDE 0701-0702 und 0751

Anmelden
Termin
Beginn: 15.02.2017 09:00 Uhr
Ende: 15.02.2017 17:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe

Elektrofachkräfte, -ingenieure, -techniker, -meister, -installateure und Fachvorgesetzte aus Handwerk, Industrie, Behörden und dem öffentlichen Dienst, zu deren Aufgaben lt. Betriebssicherheitsverordnung und Arbeitsschutzgesetz die Bereitstellung von elektrotechnischen Arbeitsmitteln gehört, um eine Gefährdung so gering wie möglich zu halten.

Veranstaltungsort

Siemens AG - SITRAIN Trainingscenter
Gleiwitzer Straße 555
90475 Nürnberg

Beschreibung
Programm:
  • Gefahren der elektrischen Energie
  • Unfallbeispiele in Wort und Bild
  • Ursachen von Elektrounfällen
  • Wichtige Bestimmungen
    • DGUV Vorschrift 1 (vormals BGV A1) „Grundsätze der Prävention"
    • DGUV Vorschrift 3 (vormals BGV A3) „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel"
    • Betriebssicherheitsverordnung (Teil 1 und 2)
    • Medizinproduktebetreiberverordnung
  • Nachweisführung und Dokumentation der Messergebnisse mit geeigneter Software
  • Messpraktikum (Besichtigen, Messen, Funktionsprüfung) an Geräten der SK I und SK II
    • nach der neuen DIN VDE 0701-0702
    • nach DIN VDE 0751 (EN 62353)
Preis
Persönliches VDE-Mitglied 570,00 €
Nichtmitglied 630,00 €
Veranstalter

VDE-Seminare

Mitveranstalter

VDE-Bezirksverein Nordbayern e.V.

Referenten
Dipl.-Ing. Fredi Recknagel

Kontakte

Ansprechpartner
Stephanie Koch
VDE VERLAG GMBH
Goethering 58
63067 Offenbach am Main

9_v6yr4zv.15tyQAuv-Av82rx.uv Tel. 069 840006-1312
Fax 069 840006-9312

Downloads

Anfahrt