eBook Reader mit Büchern
Eisenhans / Fotolia
16.11.2016 Berlin Exkursion 23 0

Buß- und Bettagsexkursion

Hochspannung am Buß- und Bettag
Anmelden
Termin
Beginn: 16.11.2016 07:30 Uhr
Ende: 16.11.2016 19:30 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Berlin

Beschreibung

Obwohl es ein Feiertag ist, stehen wir am Mittwoch dem 16.11. früh auf und setzen uns voraussichtlich gegen 07:30 Uhr in den Bus, um möglichst viel von unserer Fahrt nach Berlin zu haben. Ihr könnt ja im Bus weiter schlafen!

Vormittags besuchen wir das IPH-Prüfinstitut, das Teil der Ingenieurdienstleistergruppe CESI ist. Dort werden verschiedenste Hochspannungs- und Hochstromprüfungen an diversen elektrischen Betriebsmitteln, vor allem Kabeln, aber auch Leistungs- und Trennschaltern vorgenommen. Nach einem kurzen Überblick über die Leistungen des Unternehmens sehen wir uns die vielen sehr verschiedenen Prüffelder und Anlagen an. Letztes Mal hatten wir das Glück, bei einer Lichtbogenprüfung unter freiem Himmel dabei sein zu dürfen!

Nach der Mittagspause geht es dann weiter zu KB-Powertech, einem mittelständischen Hersteller von leistungselektronischen Umrichtersystemen für Industrie, Schienenfahrzeuge und die gesamte Kette der Energiewirtschaft. Auch dort wird uns das Unternehmen vorgestellt und wir bekommen eine Führung durch die Fertigungsanlagen. 
 

Preis
für alle Teilnehmer 0,00 €
Veranstalter

HSG Dresden

Kontakte

Ansprechpartner
c/o Fakultät ET/IT der TU Dresden
Helmholtzstraße 18
01069 Dresden

y9x-u8v9uv4QAuv-D5@4x4v_.uv Tel. 0351/463-39840

Anfahrt