Strommast und Solarmodule
Simon Kraus / Fotolia
23.03.2017 Kassel Vortrag 189 0

Analyse der Netzrückwirkungen von Photovoltaik-Erzeugungsanlagen

Termin
Beginn: 23.03.2017 18:00 Uhr
Ende: 23.03.2017 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Universität Kassel, Fachbereich Elektrotechnik/Informatik
Hörsaal 0315
Wilhelmshöher Allee 73
34121 Kassel
Deutschland

Beschreibung

Ausgehend von einer Kurzvorstellung der Spannungsqualitätsmerkmale, werden im ersten Teil des Vortrages insbesondere die Netzrückwirkungen (Spannungsänderungen, Flicker und Oberschwingungen) näher erläutert, die bei Photovoltaik-Erzeugungsanlagen hauptsächlich anzutreffen sind.

Im zweiten Teil wird anhand von exemplarischen Messungen und Simulationsergebnissen aufgezeigt, wie die zuvor genannten Netzrückwirkungen einer Photovoltaik-Erzeugungsanlage erfasst und z.B. im Rahmen einer Netzanschlussprüfung analysiert werden.

(last update 11.12.2016)

Weitere Preisinfos
Die Teilnahme ist kostenlos, Gäste sind herzlich willkommen
Veranstalter

VDE-Bezirksverein Kassel e.V.

Referenten

Dr. Gunter Arnold VDE, Fraunhofer IWES, Kassel

Bemerkungen

Eintritt zu unseren Vorträgen selbstverständlich frei. Gäste wie immer herzlich willkommen!

Kontakte

Ansprechpartner
Dipl.-Phys. Elisabeth Drayer
VDE-Bezirksverein Kassel e.V.
Wilhelmshöher Allee 73
34121 Kassel

v2z9rsv_y.u8rDv8Q@4z-1r99v2.uv Tel. +49 561 804 6432
https://www.vde-kassel.de/de/ueber-uns/vorstand

Anfahrt