VDE Visual
VDE
26.04.2017 Großenlüder Exkursion 234 0

Biogasanlage "Finkenberg"

Besuch des innovativen Vorzeigemodells
Termin
Beginn: 26.04.2017 18:00 Uhr
Ende: 26.04.2017
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort
Beschreibung

Abfallentsorgung – Energiegewinnung – Umwelt- und Klimaschutz: Das sind Themen, die uns alle angehen. Zwei Herausforderungen unserer Umwelt können mit der Biogasanlage gelöst werden: Bioabfallentsorgung und Energiegewinnung – sauber, klimaneutral und ressourcenschonend. Die Biothan GmbH geht einen neuen Weg der Biomasse-Nutzung und produziert aus organischen Abfällen regionaler Herkunft Bio-Erdgas und RAL-zertifizierte Gärprodukte, die gefragte Dünger sind. Die Anlage gilt als innovatives Vorzeigemodell.

Veranstalter

VDE Rhein-Main e.V.

Mitveranstalter

Region Ost

In Zusammenarbeit mit

OsthessenNetz GmbH

Referenten

Thomas Kümmel (Biothan GmbH, Fulda)

Bemerkungen

Anmeldung per E-Mail an: info@osthessennetz.de

Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 30 Personen begrenzt. Die eingehenden Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bis zur maximalen Teilnehmeranzahl berücksichtigt.

Anfahrt: Von der Landesstraße L3139 (Mittelrode-Kleinlüder) aus folgen Sie der Beschilderung „Kompostierungsanlage Finkenberg bzw. Biothan GmbH“.

Koordinaten für Navigationssysteme – GPS: 50°33’10.6“ N und 9°32’29,7“ E

Kontakte

Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Matthias Hahner
VDE Rhein-Main e.V., Region Ost Stützpunkt Fulda
Rangstraße 10
36043 Fulda

3r__yzr9.yry4v8Q59_yv99v44v_E.uv Tel. 0661 12-378
Fax 0661 12-255

Anfahrt