VDE Visual
VDE
29.07.2010 Potsdam Sonstige Veranstaltung 4 0

Besuch des Bundessortenamtes

Das Bundessortenamt ist als selbständige Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz für die Zulassung und für den Sortenschutz von Pflanzensorten zuständig
Anmelden
Termin
Beginn: 29.07.2010
Ende: 29.07.2010
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Berlin
Hauptstraße 36 B
14476 Potsdam
Deutschland

Beschreibung
Das Bundessortenamt prüft auf Antrag der Pflanzenzüchter für jede neue Sorte mittels sorgfältiger Anbauprüfungen, ob die Voraussetzungen für die Erteilung des Sortenschutzes oder für die Sortenzulassung erfüllt sind. Sorten, die die Prüfungen erfolgreich durchlaufen, haben gute Voraussetzungen für Erfolg in der landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Praxis. Zu den Aufgaben des Bundessortenamtes gehört auch die Mitwirkung an der Weiterentwicklung des sorten- und saatgutrechtlichen Rahmens auf nationaler und internationaler Ebene.
Veranstalter

BV Berlin-Brandenburg

Bemerkungen
Beginn: 11.00 Uhr Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte melden Sie sich in der ETV-Geschäftstelle an.

Kontakte

Geschäftsstelle
Elektrotechnischer Verein (ETV) e.V.
Bismarckstraße 33
10625 Berlin

Auv-v_A-sv82z4QAuv-542z4v.uv Tel. 030/3414566
Fax 030/3420717

Anfahrt