VDE Visual
VDE
06.07.2017 Köln Vortrag 41 0

VDE / IHK Forum Technische Innovationen

Das europäische Satellitennavigations-System Galileo: Stand und Potenzial
Termin
Beginn: 06.07.2017 17:00 Uhr
Ende: 06.07.2017 19:30 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Industrie und Handelskammer zu Köln
Camphausen-Saal
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln
Deutschland

Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
satellitengesteuerte Navigation erleichtert unser Leben und ist aus unserem Alltag nicht
mehr wegzudenken. Navigationsgeräte bringen uns sicher ans Ziel und haben im Straßen-
verkehr die herkömmliche Landkarte nahezu verdrängt. Neue Anwendungen zeigen uns
zum Beispiel in Kombination mit dem Internet während einer Urlaubsreise interessante Or-
te, die sich direkt in unserer Umgebung befinden und öffnen so die Tür zu neuen Märkten. 
 
Doch das neue europäische Satellitennavigationssystem Galileo bietet mehr, als nur eine
verbesserte Satellitennavigation im Auto. Mit Galileo können durch präzise Navigation –
zum Beispiel nach Naturkatastrophen – Leben gerettet werden, in dem sich Einsätze ge-
nauer und schneller koordinieren und durchführen lassen. Schiffe steuern wie von Geister-
hand bis auf zehn Zentimeter genau an die Kaimauer. Autonome Rangiermanöver und
gleisgenaue Ortung von Zügen werden den Schienenverkehr verbessern. Die punktgenaue
Ortung von Flugzeugen auf dem Flugfeld und in der Luft wird für mehr Sicherheit und Kom-
fort im Flugverkehr sorgen. 
 
Die steigende Zahl von Anwendungsfeldern in der Luftfahrt, Schifffahrt, dem Landverkehr,
der Geodäsie, Landwirtschaft, Lebensrettung und Raumfahrt wächst rasch und birgt ein
immenses Potenzial für die Industrie.
 
Der Vortrag gibt eine kurze Einführung in die Satellitennavigation, stellt bestehende Syste-
me dar und erläutert den aktuellen Stand von Galileo.

Weitere Preisinfos
Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Veranstalter

VDE-Bezirk Köln e.V.

Referenten

René Kleeßen

Leitung der Abteilung Navigation im DLR Raumfahrtmanagement

Bemerkungen

Nach der Veranstaltung besteht noch Gelegenheit zum Gedankentausch/Networking bei 
alkoholfreien Getränken, Kölsch und Brezeln.

Kontakte

Ansprechpartner
Bettina Winheller
VDE-Bezirk Köln e.V.
Postfach 92 01 50
51151 Köln

z4w5QAuv-15v24.uv Tel. 0180 3001401
Fax 03212 1464145

Downloads + Links

Anfahrt