Strommasten auf Wiese
focus finder / Fotolia
18.10.2017 - 19.10.2017 Dresden Symposium 588 0

20.Symposium Netzleittechnik (VDE Dresden) /12. Symposium Informationstechnik (VDE Thüringen)

Digitalisierung des Netzservice mit Fokus auf Betrieb der Niederspannungsnetze
Anmelden
Termin
Beginn: 18.10.2017
Ende: 19.10.2017
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter in den Fachgebieten Netzleittechnik, Netzführung und Managementaufgaben in städtischen und regionalen Niederspannungsnetzen

Veranstaltungsort

City Center Dresden, Konferenzraum 1und 2
Friedrich-List-Platz 2
01069 Dresden

Beschreibung

Das diesjährige Symposium Netzleittechnik findet mit freundlicher Unterstützung der ENSO Netz GmbH statt.

Netzleittechnk, Netzführung & Managementaufgaben, Informations-, Kommunikations- & Sekundärtechnik sowie Netzführung in Niederspannungsnetzen sind Schlagworte von hoher Aktualität.

Zu diesen und weiteren Themen wird durch ausgewählte Vorträge die Basis für vertiefende Fachgespräche geschaffen und ein Ausblick in die Zukunft gegeben.

Preis
Persönliche VDE/VDI-Mitglieder 340,00 €
Korporative VDE-Mitglieder 340,00 €
VDE-Studenten 50,00 €
VDE-Senioren 50,00 €
Nichtmitglieder 390,00 €
Referenten/Organisatoren 0,00 €
Weitere Preisinfos
Die Teilnahmegebühr überweisen Sie bitte unter Angabe von Teilnehmername und Verwendungszweck "20. Symposium NLT" auf das Konto des VDE Dresden e.V., IBAN: DE 08 8505 0300 3120 1849 92. Bei Abweichung von der Teilnehmeradresse bitte die Rubrik "alternative Rechnungsadresse" beachten.
Veranstalter

VDE-Bezirksverein Dresden e.V.

Mitveranstalter


 

Bemerkungen

12. gemeinsame Veranstaltung mit dem AK Informationstechnik im VDE BV Thüringen

 

Kontakte

Ansprechpartner
Dr. Marko Winkler
ENSO Netz GmbH
01002 Dresden

u8.3r815.Bz412v8Qv495.uv Tel. 0351 468-5646

Dr. Dietmar Siegmund
VDE Dresden e.V.
Mommsenstr. 12
01069 Dresden

Auv-u8v9uv4QAuv-542z4v.uv Tel. 0351 463-34574
Fax 0351 463-34533

Anfahrt