VDE Visual
VDE
28.11.2018 Ladenburg Seminar 72 0

Normgerechter Betrieb elektrischer Altanlagen nach BGV A3

Nach BGV A3 zwingend erforderlich
Anmelden
Termin
Beginn: 28.11.2018 09:00 Uhr
Ende: 28.11.2018 17:30 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe

Teilnehmen sollten:

  • Unternehmer, Verantwortliche Elektrofachkräfte (VEF), Elektrofachkräfte, Anlagenverantwortliche, Sicherheitsingenieure und Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Veranstaltungsort

Infocenter Ladenburg
c/o ABB Automation Products GmbH
Wallstadter Straße 59
68526 Ladenburg

Beschreibung

Mit Erscheinen neuer, aktueller Fassungen relevanter VDE- Vorschriften wird nicht zugleich ein Umbau bestehender Anlagen notwendig. Die Anpassung kann aber im Einzelfall trotzdem gefordert werden, bzw. sinnvoll sein. Einzelheiten werden im Seminar detailliert behandelt.
Das Seminar zeigt insbesondere die Anpassungen auf, für die der Gesetzgeber einen Termin vorgesehen hat.
· Teilweiser Berührungsschutz gemäß VDE 0660-514
· Schutz (Störlichtbogen) beim Bedienen von Hochspannungsanlagen gemäß VDE 0101
· Anpassung elektr. Anlagen auf Baustellen gemäß BGI 608
· Kennzeichnung ortsveränderlicher elektr. Betriebsmittel gemäß BGI 600

Grundlegende Aspekte der Arbeitssicherheit im Elektrobereich werden besprochen. Die Anforderungen der BGV A3 „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“ werden erläutert.

Preis
Persönliches VDE-Mitglied 420,00 €
Korporatives VDE-Mitglied 470,00 €
VDE-Jungmitglied 50,00 €
Nichtmitglied 520,00 €
Weitere Preisinfos
In der Seminargebühr ist der Besuch der Veranstaltung einschließlich der Dokumentation, Getränke und Imbiss enthalten. Die Anmeldung ist verbindlich und die Teilnahme ist reserviert, sofern keine ausdrückliche Absage erfolgt. Die Seminargebühr ist daher auch bei Nichterscheinen zu entrichten.
Veranstalter

VDE-Bezirk Kurpfalz e.V.

Referenten

Dipl.-Ing. Georg Jaanineh

GELTEC

Bemerkungen

Schulungsinhalte

Arbeitssicherheit im Elektrobereich
· Störlichtbogen
· Verantwortlichkeiten und Personal
Wirkungen des elektr. Stromes auf Menschen
· Körperwiderstände
· Herzkammerflimmern
· Verbrennungen und Verblitzen
BGV A3 „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“
· Geltungsbereich
· Grundsätze
· Prüfungen
· Arbeiten an und in der Nähe aktiver Teile
Betrieb von elektrischen Anlagen (gemäß VDE 0105 Teil 100)
· Ausrüstungen, Schutz- und Hilfsmittel, Werkzeuge
Normgerechter Betrieb elektr. Anlagen
· Forderungen nach BGV A3
· Realisierung des teilweisen Berührungsschutzes
· Sicherstellen des Schutzes bei Hochspannungsanlagen
· Anpassen elektr. Anlagen auf Baustellen
· Sicherstellen des Zusatzschutzes in Prüfanlagen
· Kennzeichnung ortsveränderlicher Betriebsmittel
· Schutzmaßnahmen gegen direktes Berühren
Moderne Schaltanlagen
· Schaltfelder / Sammelschienen
· Kabelanschluss / Erdungsanlagen
· Bauformen und Anlagentypen
· Schaltgeräte
· Schutz- /Steuerungs- und Meldetechnik
· Störlichtbogenschutz

Kontakte

Ansprechpartner
Dr. Frank J. Simon
Wallstadter Straße 29
68526 Ladenburg

w8r41.0.9z354Quv.rss.t53 Tel. 06203 71-2297
Fax 06203 71-7567

Weitere Ansprechpartner
Geschäftsstellenleitung
VDE Bezirk Kurpfalz e.V.
Julius-Hatry-Strasse 1
68163 Mannheim

Anfahrt