Studentin im Chemielabor
kasto / Fotolia
15.05.2018 - 16.05.2018 Ostfildern Seminar 43 0

Neue Halbleitertechnologien in Automobil- und Industrieelektronik

Chancen und neue Ausfallrisiken
Termin
Beginn: 15.05.2018 09:00 Uhr
Ende: 16.05.2018 17:30 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

Beschreibung

Sicherheit und Zuverlässigkeit elektronischer Geräte und Komponenten können während des Produktentstehungsprozesses in das Produkt „hineinentwickelt“ werden. Sie lernen Methoden zur Planung und Umsetzung kennen und können auf diese Weise bereits in der frühen Entwicklungsphase Aussagen über Zuverlässigkeit und Sicherheit treffen.
Die Methoden sind auch als „Frühwarnsystem“ zur Feldüberwachung geeignet. Sie geben Auskunft über Ausfallursachen, Fehlersystematik und eventuelle Planungsfehler.
Nach dem Seminar können Sie Mission Profiles erstellen sowie Funktionsbeschreibungen so formulieren, dass ein definierter Sicherheitslevel erreicht wird. Außerdem wird die persönliche Haftung für das Inverkehrbringen fehlerhafter Produkte geklärt.

Preis
Nichtmitglied 1580,00 €
Weitere Preisinfos
VDE-Mitglieder erhalten 10% Ermäßigung
Veranstalter

VDE-Bezirksverein Württemberg e.V.

Mitveranstalter

Technische Akademie Esslingen e.V.

Referenten

Seminarleiter: Dipl.-Ing. Helmut Keller, Keller Consulting & Engineering Services

Bemerkungen

Anmeldung:    anmeldung@tae.de, Tel. 0711 34008-23

VDE-Mitglieder erhalten 10% Ermäßigung

Kontakte

Ansprechpartner
Roland Bach
Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

852r4u.srtyQ_rv.uv Tel. 0711 340 0814

Anfahrt