VDE Visual
VDE
15.04.2021 - 16.04.2021 Offenbach/M. Seminar

Normgerechtes Prüfen von Ladetechnik im Rahmen der E-Mobilität

Fachkundeseminar zur Erst- und Wiederholungsprüfung nach DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100 und IEC 61851
Zur Veranstaltungs-Homepage Anmelden
Termin
Beginn: 15.04.2021 09:30 Uhr
Ende: 16.04.2021 15:30 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe
Ingenieure, Elektromeister/Techniker, Monteure, Elektrofachkräfte in Energieversorgungsunternehmen (öffentliche Ladesäulen), Elektrizitäts- u. Stadtwerken (öffentliche Ladesäulen), Industrie- u. Handwerksbetrieben (private u. halböffentliche Flächen), befähigte Personen nach TRBS 1203 sowie Fleet-Management Betreiber mit eigener Lade-Infrastruktur.
Veranstaltungsort

VDE Verlag GMBH
Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach/M.

Beschreibung
Nach der Teilnahme an unserem zweitägigen Seminar sind Sie in der Lage, die Erst- und Wiederholungsprüfungen an Ladesystemen (Ladesäulen & Wallboxes) im Umfang der E-Mobilität, praxisgerecht zu beurteilen u. auszuführen. Dabei kennen Sie die Anforderungen aus den relevanten Normen, behördlichen Vorschriften u. weitere signifikante Regelsetzer sowie die technischen Hintergründe.

Programm:
Tag 1: Theorie
  • Rechtliche Grundlagen, DGUV Vorschrift 3 und aktuelle Normen
  • Fachliche Voraussetzung TRBS 1203 „Befähigte Person“
  • Schutzmaßnahmen und Schutzziele
  • Systematische Vorgehensweise bei der Fehlersuche
  • Auswahl von geeigneten Mess- und Prüfgeräten
  • Unfallgefahren bei der Fehlersuche (Gefährdung des Prüfers)
  • Richtige Auswahl der Schutzmaßnahmen
  • RCD’s richtig bewerten, Selektivität von RCD’s
  • Erblindung von RCD’s durch falsche Verschaltung
  • Arten von Ladesäulen & Wallboxes
  • Lernzielkontrolle Theorie
Tag 2: Praxis
  • Prüfgeräte und Messzubehör
  • Prüfprotokolle und Software
  • Sichtprüfung
  • Isolationsmessung, Alternativen zur Isolationsmessung
  • Schleifenwiderstand, Netzinnenwiderstand
  • Messungen der Niederohmigkeit, konventionelle und alternative Messungen (Praxisvorführung)
  • Prüfung der Ladesequenz
  • Prüfung Ladekabel Mode 2 und 3
  • Optional: CP, PP und PWM Signal
  • Lernzielkontrolle
Preis
Persönliches VDE-Mitglied 880,00 €
Nichtmitglied 940,00 €
Veranstalter

VDE-Seminare

Mitveranstalter

DKE

Referenten
Referent der ITW Schindler GmbH
Bemerkungen

Kontakte

Ansprechpartner
Stephanie Koch
VDE VERLAG GMBH
Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

9v3z4r8vQAuv-Av82rx.uv Tel. 069 840006-1312
Fax 069 840006-9312

Anfahrt

Das könnte Sie auch interessieren: