Wasserstoff Innovation und Energie
Thomas / stock.adobe.com
10.11.2020 Braunschweig Vortrag

Podiumsdiskussion zur Energiewende

Wasserstoff/Brennstoffzelle vs. Batterie
Termin
Beginn: 10.11.2020 18:30 Uhr
Ende: 10.11.2020
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Haus der Wissenschaft
Pockelsstraße 11
38106 Braunschweig

Beschreibung

Der VDE Braunschweig veranstaltet eine Podiumsdiskussion zur Energiewende unter dem Motto „Wasserstoff/Brennstoffzelle vs. Batterie“. Diese beiden Themen sind in aller Munde: Sei es bei der Mobilität, bei der Energiewende, als Strategie der Bundesregierung oder in den Medien ganz allgemein. Moderiert von Herrn Michael Thiele, soll  eine kritische Gegenüberstellung der Nutzungsmöglichkeiten der Wasserstofftechnologie auf der einen Seite und der direkten Nutzung elektrischer Energie mit Batteriespeichersystemen auf der anderen Seite erörtert werden. Ziel ist eine fachliche, aber allgemeinverständliche Aufklärung über Risiken und Nutzen und der jeweiligen Vor- und Nachteile der beiden Technologien. Zudem sollen Chancen, die sich für den Technologiestandort Deutschland ergeben, aufgezeigt werden.


Auf Grund der aktuellen Situation, bedingt durch Corona muss eine Teilnahmebeschränkung von 30 Personen im genutzen Raum, im Haus der Wissenschaft eingehalten werden. Zusätzlich ist deshalb auch ein Live-Stream geplant - in jeder Krise liegt auch eine Chance!

Veranstalter

VDE Bezirksverein Braunschweig e.V.

Mitveranstalter

YoungNet Geschäftsstelle

Referenten
  • Dr. Wolfgang Haselrieder, Battery LabFactory Braunschweig
  • Dr.-Ing. Michael Kröner, DLR-Institut für Vernetzte Energiesysteme e.V. Oldenburg
  • Carsten Müller, MdB
  • Kai-Uwe Rothe, BS/Netz
  • Prof. Dr. Thomas Spengler, TU Braunschweig Inst. für Automobilwirtschaft und industrielle Produktion
Bemerkungen

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung mit Registrierung Ihrer Kontaktdaten erforderlich, da der Zugang vor Ort nur mit einer bestätigten Anmeldung möglich ist. Sollte die max. Teilnehmerzahl erreicht sein, ist lediglich die Teilnahme über den Live-Stream möglich.

Der Live-Stream ist via YouTube zu erreichen unter: https://www.youtube.com/watch?v=wyIQS25nIso

 

Kontakte

Ansprechpartner
Martin Thedens
VDE Bezirksverein Braunschweig e.V.
38106 Braunschweig

Auv-s8r@49tyBvzxQAuv-542z4v.uv Tel. 0531 592-3730

Downloads + Links

Anfahrt

Das könnte Sie auch interessieren: