17.12.2020 Online-Konferenzraum Vortrag

VDE Online-Seminar IT-Sicherheit „Digitalisierung – Bist Du sicher?

Teil 12: Reaktion auf Angriffe /Technische Sicherheitskomponenten – Incident Response, Firewall, IDS
Anmelden
Termin
Beginn: 17.12.2020 18:00 Uhr
Ende: 17.12.2020 19:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

MS-Teams
VDE e.V. Region Ost-Mitte
Online-Konferenzraum
Deutschland

Beschreibung

Digitalisierung – Bist Du sicher?“
unter dieses Motto hat die VDE Region Ost-Mitte die 12-teilige Online-Seminarreihe zum Thema IT-Sicherheit gestellt. Casten Pinnow, Leiter des VDI/VDEArbeitskreis Sicherheit und Kommissarischer Vorsitzender des VDE Elektrotechnischer Verein (ETV) e.V. Bezirksverein ETV Berlin-Brandenburg führt in die Grundlagen der IT-Sicherheit“ ein.

Das Webinar richtet sich gleichermaßen Praxis bezogen an IT-Anwender und Planer, aber auch an Unternehmer und Führungskräfte in kleinen und mittleren Unternehmen, die in Corona Zeiten nach neuen Geschäftsmodellen suchen. Die systematische und verständliche Vermittlung von Grundlagenwissen zu Themen IT-Sicherheit und Praxis soll Mut machen Informationstechnik anzuwenden und auch die Menschen mitzunehmen, die IT-Experten manchmal despektierlich als Layer 8 Probleme bezeichnen

Teil 12 befasst sich mit den Themen: Reaktion auf Angriffe /Technische Sicherheitskomponenten – Detection und Incident Response, Firewall, IDS etc.

Das Webinar im Detail: Ein Intrusion Detection System(IDS) ist in der Lage, auf Computer, Server oder Netzwerke gerichtete Angriffe zu erkennen und darüber zu informieren. Oft ergänzt das Intrusion Detection System die üblichen Funktionen einer Firewall. IDS erkennt anhand bestimmter Muster selbständig Angriffe auf Computersysteme oder Netzwerke und informiert Anwender oder Administrationen. Gegenüber einem so genannten Intrusion Prevention System (IPS) grenzt sich das IDS klar ab, da es Angriffe nur erkennt aber nicht aktiv verhindert und abwehrt. Um wirksame Maßnahmen zur Abwehr der Attacke zu treffen, ist es wichtig, dass das IDS genaue Informationen über die Art und die Herkunft des Angriffs liefert. So lassen sich beispielsweise betroffene Services anhalten oder Ports sperren. In Modul 12 sprechen wir über Best Practice Beispiele erfolgreich abgewehrter Angriffe.

Preis
Persönliches VDE-Mitglied 0,00 €
Korporatives VDE-Mitglied 0,00 €
VDE-Berufsanfänger 0,00 €
VDE-Jungmitglied 0,00 €
Nichtmitglied 0,00 €
FNN-Mitglied 0,00 €
Veranstalter

VDE Region 02 Ost/Mitteldeutschland

Referenten

Dipl.-Ing. Carsten J. Pinnow

  • Kommissarischer Vorsitzender des VDE-Elektrotechnischer Verein (ETV) e.V.
  • Bezirksverein ETV Berlin-Brandenburg im VDE
  • Leiter im VDI/VDE-Arbeitskreis Sicherheit

Dr. Christian Gross, VDE e. V.

Studiogast: wird noch bekannt gegeben

Bemerkungen

Ihren Einwahllink für den Online-Konferenzrazm erhalten Sie in der Bestätigungs-Mail zu Anmeldung! 

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung aufgegezeichnet wird (Datenschutz).

+++ Achtung. Die Anmeldung ist erst ab dem 27.11.2020 möglich +++

Kontakte

Ansprechpartner
Ralf Berger
Stresemannallee 15
60528 Frankfurt

8r2w.sv8xv8QAuv.t53 Tel. 0170-9014412

Anfahrt

Das könnte Sie auch interessieren: