Stromprüfgerät bei der Messung
emel82 / Fotolia
01.12.2020 - 02.12.2020 Virtueller Seminarraum Seminar

Online-Seminar: Prüfung und Fehlersuche in elektrischen Anlagen und bei elektrischen Maschinen

Prüfungen nach DGUV Vorschrift 3, DIN VDE 0100-410, DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100 und DIN VDE #DIGI
Zur Veranstaltungs-Homepage Anmelden
Termin
Beginn: 01.12.2020 09:00 Uhr
Ende: 02.12.2020 17:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe

Elektrofachkräfte (Ingenieure, Techniker, Meister, Facharbeiter), die mit der Prüfung und Fehlersuche in elektrischen Anlagen und bei elektrischen Maschinen betraut sind oder für die Durchführung verantwortlich sind.

Veranstaltungsort

VDE VERLAG GmbH
Virtueller Seminarraum

Beschreibung
?

Programm:
  • Rechtliche Grundlagen, DGUV Vorschrift 3 und aktuelle Normen
  • Fachliche Voraussetzung TRBS 1203 „Befähigte Person“
  • Kundengespräche, Reklamationen
  • Schutzmaßnahmen und Schutzziele
  • Systematische Vorgehensweise bei der Fehlersuche
  • Auswahl von geeigneten Mess- und Prüfgeräten
  • Unfallgefahren bei der Fehlersuche (Gefährdung des Prüfers)
  • Richtige Auswahl der Schutzmaßnahmen
  • Schleifenwiderstand, Netzinnenwiderstand
  • EMV-Probleme bei geerdeten Anlagen und Maschinen
  • Messungen der Niederohmigkeit, konventionelle und alternative Messungen (Praxisvorführung)
  • RCD’s richtig bewerten, Selektivität von RCD‘s
  • Isolationsmessung und ihre Grenzen, Alternativen zur Isolationsmessung
  • Praxisprobleme PEN- und N-Leiterüberlastung durch Oberschwingungen
  • Praxisprobleme werden in Online-Demonstrationen vorgeführt
Preis
Persönliches VDE-Mitglied 640,00 €
Nichtmitglied 690,00 €
Veranstalter

VDE-Seminare

Referenten
Michael Bruchhaus
Bemerkungen
Hinweis:
 
Das Seminar findet im virtuellen Seminarraum statt. Es sind folgende Voraussetzungen notwendig.
  • PC mit Breitbandzugang
  • USB-Headset zur besseren Kommunikation
  • Webcam zur persönlichen Kontaktaufnahme, falls vorhanden
 
Als angemeldeter Teilnehmer erhalten Sie per E-Mail die Zugangsdaten. Das VDE-Zertifikat erhalten Sie ebenfalls per E-Mail. Einen Aufkleber für den VDE-Pass können Sie auf Wunsch per Post zugestellt bekommen. Die Seminarzeit wird gegliedert in täglich 4 x 90 Minuten-Einheiten, mit Pausen von jeweils 30 - 60 Minuten (Mittagspause).

Kontakte

Ansprechpartner
Stephanie Koch
VDE VERLAG GMBH
Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

9v3z4r8vQAuv-Av82rx.uv Tel. 069 840006-1312
Fax 069 840006-9312

Themen

Anfahrt

Das könnte Sie auch interessieren: