Veranstaltung-abgesagt
VDE
14.01.2021 Berlin Vortrag

Echtzeitmonitoring von komplexen passiven faserbasierten Netzinfrastrukturen

Online-Veranstaltung der ETV-Donnerstagslektionen
Termin
Beginn: 14.01.2021 18:00 Uhr
Ende: 14.01.2021
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Berlin

Beschreibung

Die Zuverlässigkeit und Übertragungssicherheit von Daten in modernen faserbasierten Übertagungsnetzen ist zur Schlüsselfrage der Anwendung in Bereichen der „kritischen Infrastruktur“ geworden. Neben dem System- und Datenmonitoring auf den höheren Schichten des OSI Schichtenmodels kommt der Überwachung der kompletten passiven Netzwerkinfrastruktur eine zentrale Rolle zu. Fasern, Kabel, Schächte und Verteilergehäuse müssen auf Unversehrtheit und volle Funktionsfähigkeit, unabhängig vom Netzbetrieb und Beschaltung, überwacht werden. Nicht nur durch die aktuellen Anforderungen der DSGVO bestehen hohe Anforderungen an eine on time Überwachung. Mit  einem  fiberoptischen  Reflektor auf Basis von Polymeren wird mit dem ONE Monitoringsystem ein komplexes System vorgestellt, welches mit Ansätzen von KI „safety and security“ der Netze bei der Datenübertragung sichern kann.Die Zuverlässigkeit und Übertragungssicherheit von Daten in modernen faserbasierten Übertagungsnetzen ist zur Schlüsselfrage der Anwendung in Bereichen der „kritischen Infrastruktur“ geworden. Neben dem System- und Datenmonitoring auf den höheren Schichten des OSI Schichtenmodels kommt der Überwachung der kompletten passiven Netzwerkinfrastruktur eine zentrale Rolle zu. Fasern, Kabel, Schächte und Verteilergehäuse müssen auf Unversehrtheit und volle Funktionsfähigkeit, unabhängig vom Netzbetrieb und Beschaltung, überwacht werden. Nicht nur durch die aktuellen Anforderungen der DSGVO bestehen hohe Anforderungen an eine on time Überwachung. Mit  einem  fiberoptischen  Reflektor auf Basis von Polymeren wird mit dem ONE Monitoringsystem ein komplexes System vorgestellt, welches mit Ansätzen von KI „safety and security“ der Netze bei der Datenübertragung sichern kann.

Veranstalter

VDE Region 02 Ost/Mitteldeutschland

Mitveranstalter

ETV/ VDE Berlin-Brandenburg

Referenten

Dipl.-Ing. Christian Kutza, FOC fibre optical components GmbH

Dipl. Ing. Christian Kutza studierte  Elektronik- Technologie an der Humboldt Universität Berlin und schloss das Studium 1984 mit einem Diplom  zur optischen Verzweigertechnologie ab.
1990 gründete er die Firma FOC fibre optical components. Das Unternehmen ist auf den Geschäftsfeldern    Fertigung passiver  optischer Komponenten, Technologieentwicklung, Systemdesign, Beratung, Projektentwicklung, Planungsunterstützung sowie Netzberechnung tätig.

Bemerkungen

Die Teilnahme an der Online-Konferenz ist kostenfrei.
Richten Sie Ihre Anmeldung bitte per Mail an die ETV-Geschäftsstelle unter kontakt@etv-berlin.com.
Sie erhalten dann die notwendigen Zugangsdaten für die Teilnahme.

Kontakte

Ansprechpartner
ETV- Geschäftsstelle VDE Berlin-Brandenburg
Bismarckstr. 33
10625 Berlin

154_r1_Qv_A-sv82z4.t53 Tel. 030 3414566

Anfahrt

Das könnte Sie auch interessieren: