VDE Visual
VDE
14.03.2022 - 15.03.2022 Virtueller Seminarraum Seminar

Online-Seminar: EMV, Oberschwingungen und Netzrückwirkungen in Gebäuden mit negativen Auswirkungen und Ihre Lösungen

Errichten und Betreiben elektrischer Anlagen unter EMV-Gesichtspunkten nach DIN VDE 0100-444, 443, 534, 540
Zur Veranstaltungs-Homepage Anmelden
Termin
Beginn: 14.03.2022 09:00 Uhr
Ende: 15.03.2022 16:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Ingenieure, Techniker und Elektromeister aus den Bereichen Planung und Projektierung, Betrieb und Instandhaltung, Netzbetreiber, Ingenieurbüros.

Veranstaltungsort

Virtueller Seminarraum

Beschreibung
In diesem Lehrgang werden die Grundlagen der elektrischen und magnetischen Felder, Probleme in elektrischen Anlagen, Messungen von elektrischen Größen besprochen und die einzelnen Themen mit praktischen Beispielen im Labor vertieft. Jeder Teilnehmer erhält ausführliche Seminarunterlagen. Sie lernen bei diesem Seminar alle Probleme in der Gebäudetechnik in Theorie und Praxis. Es werden umfangreiche Messungen durchgeführt und diskutiert.

Programm:

 

  • EMV in Magnetismus, Gleichfelder, Grundlagen
Magnetisches Feld
Elektrisches Feld
Elektromagnetisches Feld
 

 

  • Erdung, Schirmung und Potentialausgleich
  • Elektromagnetische Verträglichkeit aus der Umgebung
  • Oberschwingungen und Spannungsqualität
  • Messtechnische Erfassung der elektrischen Parameter
  • Messungen nach dem Strom-Spannungs-Prinzip
  • Prüffristen für ortsveränderliche und ortsfeste Anlagen
  • ZEP und Umschalteinrichtungen 3-polig, 4-polig
  • Vermeidung von Lichtbögen durch kapazitive Netze
  • Skalierung der Wertigkeit vorhandener elektrischen Einrichtungen
  • Notwendige Prüfungen nach der gesetzlichen Unfallversicherung DGUV V3
  • Effekte der vagabundierenden oberschwingungsbehafteten Rückleiterströme N auf Erdungs-und Potentialausgleichsleiter sowie Schirmungen und Blitzschutz
  • Kurzschlussstromberechnung, Schaltpläne
  • Lichtbogen und die Folgen
  • Dokumentation in Kennzahlen für ein Objektdatenblatt für elektrische Anlagen
Preis
Persönliches VDE-Mitglied 790,00 €
Nichtmitglied 850,00 €
Veranstalter

VDE-Seminare

Referenten
Prof. Dr. Ismail Kasikci
Bemerkungen

Hinweis

Das Seminar findet im virtuellen Seminarraum statt. Es sind folgende Voraussetzungen notwendig.
  • PC mit Breitbandzugang
  • USB-Headset zur besseren Kommunikation
  • Webcam zur persönlichen Kontaktaufnahme, falls vorhanden

Als angemeldeter Teilnehmer erhalten Sie per E-Mail die Zugangsdaten. Das VDE-Zertifikat erhalten Sie ebenfalls per E-Mail. Einen Aufkleber für den VDE-Pass können Sie auf Wunsch per Post zugestellt bekommen.

Die Seminarzeit wird gegliedert in täglich  4 x 90 Minuten-Einheiten, mit Pausen von jeweils 30 - 60 Minuten (Mittagspause).

 

Kontakte

Ansprechpartner
Stephanie Koch
VDE VERLAG GMBH
Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

9v3z4r8vQAuv-Av82rx.uv Tel. 069 840006-1312
Fax 069 840006-9312

Anfahrt

Das könnte Sie auch interessieren: