VDE Visual
VDE
21.10.2022 Energiepark Mainz / Stadtführung Mainz Exkursion

Exkursion 2022 "Wasserstoff" - Nachholtermin

Energiepark Mainz / Stadtführung Mainz
Anmelden
Termin
Beginn: 21.10.2022 08:00 Uhr
Ende: 21.10.2022 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Energiepark Mainz / Stadtführung Mainz

Beschreibung

Im Sommer 2022 beteiligten wir uns in Zusammenarbeit mit der Hochschule Karlsruhe an der Woche des Wasserstoffs SÜD. Die WOCHE DES WASSERSTOFFS vermittelte umfassend das Thema Wasserstoff mit unterschiedlichen Aktionen.
Unser Beitrag hierzu ist diese Exkursion, die nach coronabedingter Absage im Juli jetzt nachgeholt wird.


Die Energiewende erforderte die schnelle Weiterentwicklung umweltfreundlicher Technologien und Verfahren zur Umwandlung und Speicherung erneuerbarer Energien. Große Bedeutung kommt dabei dem „Power-to-Gas“-Verfahren zu, dessen Ziel die Speicherung von Wind- und Solarstrom in Form von Wasserstoff oder Methan ist.

Im »Energiepark Mainz« hat die Zukunft schon begonnen und es wird Wasserstoff durch Elektrolyse hergestellt, wozu unter anderem überschüssiger Strom aus benachbarten Windkraftanlagen eingesetzt wird.
In einer ca. 1 1/2 stündigen Führung wird uns die Anlage erläutert und wir werden durch die Anlage geführt.Da die Besucherzahl im Energiepark begrenzt ist, werden wir uns möglicherweise in zwei Gruppen aufteilen müssen und abwechselnd die Anlage besichtigen. Im Gegenzug wird sich die jeweils andere Gruppe im benachbarten Möbelhaus umschauen oder im dortigen Restaurant verwöhnen lassen.

Gegen Mittag kommen dann beide Gruppen wieder zusammen und da wir uns schon in der Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz befinden, werden wir auch dort ein Lokal für einen Mittagstisch aufsuchen. Wer sich schon im Möbelhaus gestärkt hat, kann die Zeit nutzen und sich in der Mainzer Altstadt umzusehen. Nach einem guten Mittagstisch werden wir bei einer Führung das goldene Mainz mit seinem über 1000 Jahren prägenden St. Martins Dom und weiteren Sehenswürdigkeiten kennen lernen. Unser Weg führt uns in die historische Altstadt, zu schmucken Fachwerkhäusern, pittoresken Winkeln und malerischen Plätzen.

Nach der Führung durch Mainz treten wir die Rückreise durch die Pfalz an, nicht ohne jedoch von den köstlichen Weinen der Pfalz einige leckere Tropfen zu probieren. Im romantischen Dorf Pleisweiler, das an der südlichen Weinstraße, am Fuß des Haardtgebirges liegt, besuchen wir das Weingut Ullrich. Seit 1200 Jahren wird in der Gemeinde Weinbau betrieben, prägend für die Menschen und die reizvolle Landschaft. Die Familie Ullrich widmet sich seit 1850 dem Weinanbau und -ausbau. Diese langjährige Erfahrung ist ein wichtiger Grundstock des Erfolges der Familie Ullrich. Aus dem breiten und prämierten Sortenspektrum: Riesling, Silvaner, Kerner, Müller-Thurgau, Gewürztraminer, Morio-Muskat, Grauburgunder, Weißburgunder, Spätburgunder, Dornfelder, Portugieser, Schwarzriesling werden wir bei einer Weinprobe 6 leckere Weine kennen lernen und den Abend bei einer deftigen Vesperplatte abschliessen. Auch Vegetarier werden auf Ihre Kosten kommen.

Zeitlicher Ablauf:
Wir starten am Freitag um 8.00 Uhr mit dem Bus vom Busbahnhof hinter dem HBF Karlsruhe (Südseite).

Unser erstes Ziel den Mainzer Energiepark werden wir gegen 10.00 Uhr erreichen.

Gegen 13:30 Uhr hätten wir dann den Mittagstisch in Mainz.

Ab ca. 15:00 Uhr findet dann die Führung durch die Mainzer Innenstadt statt.

Ab 17:30 bis 19:00 Uhr geniessen wir dann die Weinprobe mit einem Vesper.

Gegen 20:00 Uhr wollen wir dann wieder am Busbahnhof in Karlsruhe die Exkursion beenden.

Je nach Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, den mittleren Tagesablauf weiter zu optimieren!

 

 

 

 

 

Preis
Pers. VDE-Mitglied bzw. Partner:in 25,00 €
Nichtmitglied bzw. Partner:in 30,00 €
VDE-Jungmitglied 10,00 €
Nichtmitglied / Student 15,00 €
Weitere Preisinfos
Im Reisepreis enthalten sind: – Kosten für den Reisebus – Führung Energiepark Mainz – Führung Mainz durch Innenstadt – Weinprobe für 6 Weine und Vesper. Die Teilnahme-/ Schutzgebühr enthält die im Reisepreis beschriebenen Leistungen. Die Kosten für anfallende nicht beschriebene Speisen und Getränke (z.B. Mittagstisch) sind nicht enthalten. Die Bankverbindung für die Bezahlung der Schutzgebühr wird sofort nach Anmeldung per Mail an die dort angegebene Mailadresse mit der Anmeldebestätigung zugesandt. Mit der Anmeldung erkenne ich eine Rücktrittgebühr in Höhe der Schutzgebühr pro Person an. Ein kostenfreier Rücktritt ist bis zum 01. Oktober 2022 möglich. Bitte jeden Teilnehmer separat anmelden.
Veranstalter

VDE Bezirksverein Mittelbaden e.V.

Bemerkungen

Im Reisepreis enthalten sind:
– Kosten für den Reisebus
– Führung Energiepark Mainz
– Führung Mainz durch Innenstadt
– Weinprobe für 6 Weine und Vesper

Da wir nur eine begrenzte Anzahl Plätze haben, ist eine zügige Anmeldung sinnvoll. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Im Energiepark Mainz gilt aktuell die 3G-Regel und FFP2 Maskenpflicht.

Die Bankverbindung für die Bezahlung der Schutzgebühr wird sofort nach Anmeldung per Mail an die dort angegebene Maildresse mit der Anmeldebestätigung zugesandt.

Bitte melden Sie jeden Teilnehmer separat an.

 

Kontakte

Ansprechpartner
Y. Albert
VDE Bezirksverein Mittelbaden e.V.
Geschäftsstelle
Fritz-Erler-Str. 25
76133 Karlsruhe

Auv-3z__v2sruv4Q_-542z4v.uv Tel. +49 721 556252
https://www.vde-mittelbaden.de/

Downloads + Links

Anfahrt

Das könnte Sie auch interessieren: