Beschleunigte Inbetriebsetzung von Erzeugungsanlagen bis 500 kW
VDE FNN
13.03.2024 Online Infoveranstaltung

VDE FNN Infotag NELEV 2024

Zur Veranstaltungs-Homepage
Termin
Beginn: 13.03.2024 09:00 Uhr
Ende: 13.03.2024 12:30 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte von

  • Anlagenbetreibern
  • Verteilnetzbetreibern
  • Zeritizierern
Veranstaltungsort

Online

Beschreibung

Beschleunigte Inbetriebsetzung von Erzeugungsanlagen bis 500 kW   

Mit der kommenden Anpassung der Elektrotechnische-Eigenschaften-Nachweis-Verordnung (NELEV) 2024 können Erzeugungsanlagen und Speicher mit einer kumulierten Einspeiseleistung von max. 270 kW bei einer kumulierten installierten Leistung von max. 500 kW künftig ohne Anlagenzertifikat ans Netz gehen. Stattdessen erfolgt der Nachweis der elektrotechnischen Eigenschaften auf Basis von Einheitenzertifikaten nach der VDE-Anwendungsregel "Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz" (VDE-AR-N 4105) bzw. der "Technischen Anschlussregel Mittelspannung" (VDE-AR-N 4110).

Ihr Nutzen

  • Informieren Sie sich über die technischen und regulatorischen Rahmenbedingungen der NELEV 2024 in Bezug auf die vereinfachte Zertifizierung. 
  • Erfahren Sie mehr über Besonderheiten, die es beim Netzanschluss betroffener Anlagen zu beachten gilt.
  • Profitieren und lernen Sie aus praxisnahen Beispielen.
Preis
Nichtmitglied 129,00 €
FNN-Mitglied 79,00 €
Veranstalter

Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (FNN)

Referenten

Christoph Wulkow, Projektleiter Netzanschluss & Systemanforderungen, VDE FNN

sowie 

Vertreter von Anlagenbetreibern, Netzbetreibern, Herstellern und dem BMWK

Kontakte
Ansprechpartner
Christoph Wulkow
VDE FNN
10625 Berlin

ty8z9_56y.B@215BQAuv.t53 Tel. +49 698306-970

Downloads + Links

Das könnte Sie auch interessieren: