Futuristische Illustration von 5G
Sikov / Fotolia
26.05.2011 Kassel Vortrag 6 0

Breitbanderschließung in ländlichen Gebieten

- Welche Erschließungsformen werden aktuell umgesetzt? -
Anmelden
Termin
Beginn: 26.05.2011
Ende: 26.05.2011
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Universität Kassel
Wilhelmshöher Allee 73
34121 Kassel
Deutschland

Beschreibung
Der Ausbau ehemals weißer und grauer Flecken in der Breitbandlandschaft Nordhessens wird auch durch regionale Kommunikationsunternehmen weiter voran getrieben. Damit wird am Beispiel des Werra-Meißner-Kreises die Breitbandversorgung in 60 Ortsteilen sichergestellt. Um Telefon und schnelles Internet zuverlässig zu betreiben wird für die Infrastruktur hochwertige VDSL-Technik eingesetzt. Dies ist der Weg, eine stabile und zukunftsweisende Versorgung in nicht oder schlecht versorgten Gebieten in der Breitbandlandschaft zu sichern. Die technische Lösung besteht aus einer Kombination kabelgebundener und funkbasierter Übertragungstechnik. In Nordhessen betreibt das ? den Vortragenden dieses Abends stellende ? regionale Kommunikationsunternehmen ein bereits weit verzweigtes Breitbandnetz, welches durch die Infrastruktur in ländlichen Gebieten sehr gut ergänzt werden kann. Schritt für Schritt wird die Technik den Standard führender Telekommunikationsunternehmen erreichen. Im Rahmen einer kontinuierlichen Netzoptimierung wird zukünftig der Netzausbau weiter vorangetrieben. Ziel ist es, das Netz soweit auszubauen, dass den Kunden alle Festnetzprodukte angeboten werden können. (last update 01.04.2011)
Weitere Preisinfos
Die Teilnahme ist kostenlos, Gäste sind herzlich willkommen
Veranstalter

BV Kassel

Bemerkungen
18:00 Uhr Eintritt zu unseren Vorträgen selbstverständlich frei. Gäste wie immer herzlich willkommen!

Kontakte

Dipl.-Ing. Eugen Rittmeyer
VDE-Bezirksverein Kassel e.V.
Königstor 3 - 13
34117 Kassel

iz__3vDv8VQ1AA19.uv Tel. +49 561 782 2231
Fax +49 561 782 2420
http://vde.com/Bezirksvereine/Kassel/Ueber+Uns/Vor

Anfahrt